Ich bin sehr zufrieden mit diesem bike , es erfüllt völlig meine anforderungen hat sich auch sehr gut im gelände bewährt. Der acku hält auch locker knapp 50 km also alles in allem ein sehr tolles bike. Und das obwohl ich knapp 100 kilo wiege ^^bei problemen wird mir immer sehr schnell geholfen.

. Xxxxxx trotzdem das ich probleme mit dem „rad“ hab weil. . , 1 std nach dem ich gemeldet habe das nicht alles ok ist bekomme ich antworten. Wir haben gemeinsam gesucht. Alle möglichkeiten besprochen und abgehakt. Bis wir auf den boster gekommen sind. Schöner neben effekt war das ich das rad bis ins ff kennen gerlernt habe. Grundsätzliches:::: alles super für den super preis. Besssert geht meines erachtens nicht. . Immer im preis verhältniss. . Bei der gabeldämpfung ist. . Mit einem starken metalischem geräusch. . Ich hab mir da auch einen sattel mit rücklicht gekauft. Bin danach mein normals e-bike gefahren. Habe es heute angemeldet weil der fisxus das so will.

Ideal für die gewichtszunahme ,denn endlich keine kraftanstrengung mehr beim radfahren. Hat nicht jeder dieses flirtgerät mit dicken schlappen.

Einwandfreies rad, gute verarbeitung. Nur der akku könnte etwas länger halten. Ist aber nur ein kleines manko.

  • Unschlagbar für diesen Preis
  • Bewertung des Bik’s
  • Geiles Teil, seit ich dieses Ding besitze habe ich schon 10kg zugenommen

Extrbici XF800, E-Bike, 1000 W, 48 V, 13 Ah

  • Bürstenloser Motor 1000W 48V, hohe Leistung. Die höchste Geschwindigkeit kann bis zu 40 km / h erreichen. Die Steigfähigkeit kann bei normalem Straßenzustand 40 ° erreichen. Intelligenter Computer mit 5 Einstellungen, der den Batteriestatus, die Geschwindigkeit, die Reiseentfernung und die Modi anzeigen kann
  • 48V 13AH Lithium Batterie. Eine Kraft kann eine 40-80 km lange Fahrt mit Pedalunterstützung unterstützen. Über 500 Mal Ladezyklus, 6-8 Stunden Ladezeit von leer bis voll. Sowohl der britische als auch der EU-Standardstecker ist für Kunden in Großbritannien und der EU erhältlich
  • 26 Zoll Aluminiumlegierung Rahmen, Full Suspension. 4,0 fette Reifen, passen sich Schnee, Strand, Berg fahren. Fahrer-Höhe empfehlen: 5’6′-6’5 “(165cm-190cm), maximale Gewichtsunterstützung 360 LBS
  • Shimano ASL TX50 7 Geschwindigkeiten Shift System. Reibungsloses und präzises Schalten. Öl Hydraulische Bremsscheibe und Bremshebel aus. Alle Komponenten sind auf Ihr komfortables und sicheres Radfahren eingestellt
  • 1 Jahr Garantie auf Motor und Rahmen, 6 Monate auf Batterie 90% vormontiert, wenn Sie das Fahrrad bekommen Fragen zum Vorverkauf oder Nachverkauf, kontaktieren Sie uns einfach jederzeit.

Als erstes muss ich auf die leute eingehen, die so einen müll absondern und die bewertung schlecht reden, da das fahrrad illegal sei. Man weiß doch vorher das jedes durch eigene motorkraft angetriebene fahrzeug (>6 km/h) angemeldet werden muss. Die unterstützung bis 25 km/h wäre auch nur bis 250watt erlaubt. Ich habe das fahrrad mit hilfe der seriennummer angemeldet. Ich darf nun offiziell 45km/h auf öffentlichen straßen fahren. Ein linker außenspiegel und ein zusätzliches rücklicht waren notwendig. Das fahrrad selber ist innerhalb 3 wochen angekommen. Der aufbau war in 10 minuten erledigt. Das fahren an sich macht riesigen spaß und der akku hielt bei voller power 65 km.

Ich habe dieses bike kurz vor weihnachten bestellt wissend dass die lieferung 4-6 wochen dauern würde da die farbe grün nicht mehr im europäischen lager vorrätig war. Wenig später wurde ich von extrbici via e-mail kontaktiert und darauf hingewiesen dass alle anderen farben innerhalb weniger tage geliefert werden könnten. Ich habe jedoch die wartezeit gerne in kauf genommen da mir dieses bike in grün am besten gefällt. Daraufhin wurde mir versichert so bald als möglich zu liefern. Sehr guter und freundlicher servicezuerst wurde wohl wegen der batteriebestimmungen der akku geliefert. Mich hatte dann irritiert dass bei meinen bestellungen das komplette rad als geliefert verzeichnet war. Die anfrage beim verkäufer wurde wieder innerhalb weniger stunden beantwortet und bestätigt dass das e-bike in kürze versandt würde. Januar erhielt ich die versandbestätigung aus china, am 22. Januar wurde es geliefert (Österreich).

Summary
Review Date
Reviewed Item
Extrbici XF800, E-Bike, 1000 W, 48 V, 13 Ah
Rating
1,0 of 5 stars, based on 11 reviews

Ein Gedanke zu “Extrbici XF800 : Geiles Teil, seit ich dieses Ding besitze habe ich schon 10kg zugenommen”

  • Ich rate dringend von einem kauf dieses e-fahrrades ab . Der artikel kam beschädigt und defekt bei mir in Österreich an. Ein kontakt zum verkäufer aus china (mittlerweile wurden rd. 40 emails hin- und hergesendet) ist eigentlich nicht möglich und nicht zielführend, da dessen antworten lediglich mit einem Übersetzungsprogramm erstellt werden. Die radnarbe und das radlager vorne war defekt. Der hebel zum sperren des vorderen stoßdämpfers war defekt. Beim bremsen verzieht sich das gesamte bike und lenkt in eine richtung. Lackabsplitterungen im karton verpackt an. Die gangschaltung war komplett verstellt und schaltete schwer, mit grausamen geräuschen und auch nicht exakt.
  • Rezension bezieht sich auf : Extrbici XF800, E-Bike, 1000 W, 48 V, 13 Ah

    Ich rate dringend von einem kauf dieses e-fahrrades ab . Der artikel kam beschädigt und defekt bei mir in Österreich an. Ein kontakt zum verkäufer aus china (mittlerweile wurden rd. 40 emails hin- und hergesendet) ist eigentlich nicht möglich und nicht zielführend, da dessen antworten lediglich mit einem Übersetzungsprogramm erstellt werden. Die radnarbe und das radlager vorne war defekt. Der hebel zum sperren des vorderen stoßdämpfers war defekt. Beim bremsen verzieht sich das gesamte bike und lenkt in eine richtung. Lackabsplitterungen im karton verpackt an. Die gangschaltung war komplett verstellt und schaltete schwer, mit grausamen geräuschen und auch nicht exakt.
  • Rezension bezieht sich auf : Extrbici XF800, E-Bike, 1000 W, 48 V, 13 Ah

    Nicht in deutschland außerhalb des privaten gelände fahrennur hat der verkäufer irgendwie vergessen, dass prominent irgendwo hinzuschreiben. Angehalten und erwischt: §1 absatz 3 stvg und weg ist der führerschein. Es ist nicht mal eine ordnungswidrigkeit. Das ist eine straftatunfall gebaut: ich hoffe es passiert nie. Dafür kommt keine versicherung auf. Weder für deinen schaden und noch viel schlimmer für den schaden der gegenseite. Der arme querschnittsgelähmte, der dich dann verklagen muss und nie wieder leben kann, wie heute. Dieses fahrzeug fällt in die klasse kleinkraftrad und hat keine tÜv zulassung. Da müssen spiegel dran und ein kennzeichen und eine 12v beleuchtung. Habe nicht ich mir ausgedacht, ist vom gesetzgeber her so.
  • Rezension bezieht sich auf : Extrbici XF800, E-Bike, 1000 W, 48 V, 13 Ah

    Nicht in deutschland außerhalb des privaten gelände fahrennur hat der verkäufer irgendwie vergessen, dass prominent irgendwo hinzuschreiben. Angehalten und erwischt: §1 absatz 3 stvg und weg ist der führerschein. Es ist nicht mal eine ordnungswidrigkeit. Das ist eine straftatunfall gebaut: ich hoffe es passiert nie. Dafür kommt keine versicherung auf. Weder für deinen schaden und noch viel schlimmer für den schaden der gegenseite. Der arme querschnittsgelähmte, der dich dann verklagen muss und nie wieder leben kann, wie heute. Dieses fahrzeug fällt in die klasse kleinkraftrad und hat keine tÜv zulassung. Da müssen spiegel dran und ein kennzeichen und eine 12v beleuchtung. Habe nicht ich mir ausgedacht, ist vom gesetzgeber her so.
  • Rezension bezieht sich auf : Extrbici XF800, E-Bike, 1000 W, 48 V, 13 Ah

    Ich habe das bike anfang april bestellt und anfang mai erhalten. Ursprünglich mit “sehr gut” bewertet, muss ich die bewertung herunterstufen. Immer noch gut ist die lackierung, die motorleistung und der akku. Schlecht ist, dass das display sich im regen beschlägt – sicher nicht gut für die lebensdauernoch schlechter ist, dass von der beworbenen 40° steigfähigkeit keine rede sein kann. Bereits bei einer steigung von 12% auf asphalt schaltet die steuerung nach 100m komplett ab (trotz mittreten) und man darf den berg hinauf schieben. Da der motor eigentlich kräftig genug wäre, vermute ich eine Überhitzung der steuerung. Testet das keiner beim hersteller??. Mein 25km/h fischer e-bike schafft dies problemlos. Geradezu gefährlich sind die bremsen. Dass nach knapp 4 monaten sich fast alle schrauben gelöst oder gelockert haben ist beim bergabfahren lebensgefährlich.
  • Rezension bezieht sich auf : Extrbici XF800, E-Bike, 1000 W, 48 V, 13 Ah

    Ich habe das bike anfang april bestellt und anfang mai erhalten. Ursprünglich mit “sehr gut” bewertet, muss ich die bewertung herunterstufen. Immer noch gut ist die lackierung, die motorleistung und der akku. Schlecht ist, dass das display sich im regen beschlägt – sicher nicht gut für die lebensdauernoch schlechter ist, dass von der beworbenen 40° steigfähigkeit keine rede sein kann. Bereits bei einer steigung von 12% auf asphalt schaltet die steuerung nach 100m komplett ab (trotz mittreten) und man darf den berg hinauf schieben. Da der motor eigentlich kräftig genug wäre, vermute ich eine Überhitzung der steuerung. Testet das keiner beim hersteller??. Mein 25km/h fischer e-bike schafft dies problemlos. Geradezu gefährlich sind die bremsen. Dass nach knapp 4 monaten sich fast alle schrauben gelöst oder gelockert haben ist beim bergabfahren lebensgefährlich.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.