Das fahrrad wurde zum angegebenen termin geliefert und war sehr gut verpackt. Die lieferung war vollständig und unbeschädigt. Der “zusammenbau” war super einfach. Ich musste nur noch die pedalen anschrauben (beschriftung war sehr gut) und das fahrrad auf mich einstellen. Fast alle arbeiten konnten mit einem 5er inbus durchgeführt werden (pedalen sind 15bner maul und sattel 6er inbus)insgesamt hat das vielleicht 10 bis 15 minuten gedauert. Danach war alles einsatzbereit. Bei diesen einstellungen habe ich auch noch einmal die wichtigsten verbindungen geprüft (an die meisten muss man zu einstellen eh ran) und konnte dabei keine lockeren schrauben o. Ich bin bereits die ersten 100km gefahren und das rad läuft tadellos.

Das rad an sich ist nicht schlecht, aber ein paar kleiner fehler gibt es schon. Ich habe ein 50 cm rahmen fahrrad bestellt – für meinen sohn, er ist noch nicht sooo groß. Es kam tatsächlich ein rad mit dem 50 cm rahmen. Allerdings, war das sattel-rohr so lang, dass es – voll versenkt – ca 10 cm aus dem rahmen ragte. Das bedeutet, ich musste zuerst das rohr kürzen – mit einer säge. Die speicherreflektoren fehlten komplett und müssen jetzt separat gekauft werden. Eine billige kleinigkeit, aber trotzdem unangenehm.

Das ist ein gutes fahrrad für den preis. Jedoch sollte man, wenn man selber kein fachmann oder nicht erfahren ist, das fahrrad gleich zum werkstatt bringen, um die pedale montieren und alle schrauben befestigen zu lassen. Ich habe versucht, die pedale selber zu montieren. Ich habe erst an den pedalen nach zeichen wie r, l oder left, right gesucht, und war nicht fündig. Dann habe ich die papiere gelesen, die mitgeliefert waren. Dort stand auch nichts darüber und ich hatte gedacht, dass es nichts kritisches sei, und habe mit der montage angefangen. Nach kurzer weile hatte ich das rechte pedal schräg angebaut und beim linken habe ich schon das gewinde kaputt gemacht, indem ich es hin und zurückgeschraubt habe (ich habe es erkannt, dass das gewinde kaputt war, indem nach einigen fahrten das pedal rausgekommen war). Also machte es doch einen unterschied mit dem rechten und dem linken. Da ich das fahrrad im täglichen leben brauche, habe ich es gleich zur reparatur bei einem werkstatt gebracht und erfahren, dass die kurbel ausgetauscht werden muss und es insgesamt 80 euro kosten sollte. Ich habe den verkäufer auch kontaktiert, aber sie meinten, dass ich (als pflicht) vor dem werkstattbesuch erst sie kontaktieren müsste, und wenn das so gemacht würde, “hätten sie entschieden, was sie in meinem fall für maßnahmen zu treffen sind.

Ich suchte schon seit einiger zeit nach einem fahrrad, das ein gemisch aus trekkingrad und rennrad ist, um auch mit gepäckträger und licht, dünne reifen zu haben, und schnell fahren zu können. Ich kaufte das also fahrrad vor einem monat, und war zunächst skeptisch, ob ein fahrrad aus dem internet wirklich etwas gutes wär, da es sich ja um eine menge geld handelt. Die rahmengröße habe ich vorher schon mithilfe meiner schrittlänge im internet ermittelt, und da der hersteller mehrere modelle mit gängigen rahmengrößen von 50, 55 und 60cm anbietet, wirde ich mit 55cm gut bedient. Nach bestellung kam das rad einen tag früher als angekündigt, was zunächst einen guten eindruck vermittelte. Nach aufmachen, konnte ich feststellen, das ich nurnoch lenkrad und pedale fixieren musste, was sehr einfach war, und wozu lediglich standard werkzeuge benutzt werden mussten. Bei der testfahrt merkte man sofort dass das fahrrad perfekt eingestellt war, und auch die bremsen genau fixiert waren. Das einzige, was ich während den letzten 4 wochen machen musste, war den sattel fest zu ziehen, da er sich aufgrund meiner häufigen benutzung gelockert hatte. Das gute an der gangschaltung ist, dass man die kettenspur genau fixieren kann, ohne dass die kette an ihr reibt. Die reifen sind auch überraschend dünn, so dass man sehr schnell fahren kann, aber dank dr gänge kommt man auch in schwerem gelände gut zurecht. Insgesammt einen sehr positiven eindruck und eine absolute kaufempfehlung.

Das war für ein solches rad augenscheinlich der beste preis. Abgesehen davon dass das rad durch seine pulverbeschichtung schon sehr edel aussieht ist es auch sehr gut zu fahren. Es läuft sehr ruhig und ist für meine körpergröße ( 180 cm ) ideal. Vom gewicht auch gut mal anzuheben ohne das man sich gleich das kreuz verrenkt. Der zusammenbau war recht einfach,allerdings werden verschiedene imbusgrößen gebraucht,kleines minus. Schnellspannschrauben wären auch nicht schlecht,hätten aber wahrscheinlich den preis des rades erhöht. Aber wer will kann das ja nachrüsten. Nach erster probefahrt stellte sich heraus,das die schaltung,zumindest einige gänge nicht gut eingestellt waren und ein krächzen und schleifen verursachten. Was mich persönlich aber am meisten stört,sind die nicht vorhandenen prüfsiegel,sowie ein fahrradpass indem man die gestellnr. Oder ähnliches eintragen kann,sowie katzenaugen für die räder.

Eines dürfte jedem klar sein. Alle hier angebotenen fahrräder sind nur vormontiert. Jeder sollte mit einem hier erworbenen fahrrad nochmal in eine fahrradwerkstatt gehen ja gehen,um alle schrauben insbesondere speichen nachziehen zu lassen. Wer sich nach erhalt des artikels sofort aufs rad schwingt,der läuft gefahr sich ernsthaft zu verletzen,denn das fahrrad ist nicht sofort voll einsatzfähig. Und als letzte anmerkung möchte ich nochmal betonen für ein gutes langlebiges fahrrad muß man schon etwas tiefer in die tasche greifen. Ein gutes fahrrad kann heute ungefähr soviel wie ein kleinwagen kosten. Es gibt auch für fahrräder spitzenpreise, ein gutes rad kann schonmal bis 18. 000 euro kosten also bitte an alle nörgler gebt ein bischen mehr aus,dann habt ihr länger was davon.

Das fahrrad ist hervorragend geeignet für stadtfahrten und kleinere rad-touren. Das fahrrad ist alltagstauglich und erfordert wenig pflege. Beleuchtung, bremsen und schaltung arbeiten einwandfrei. Der Übersetzungsbereich ist ausreichend, aber für extreme steigungen in den bergen weniger geeignet. Die verarbeitung und materialqualität ist in dieser preisklasse kaum zu schlagen.

Ein wirklich tolles fahrrad zu einem sehr guten preis. Alles wirkt wertig und es radelt geräuschlos vor sich hin. Die pulverbeschichtung sieht toll aus, endlich ein rad ohne lästige aufkleber. Die montage war ein absolutes kinderspiel, kann die vorausgehende rezension nicht nachvollziehen. Pedalen klar gegenzeichnet und genau erklärt wie sie eingesetzt und verschraubt werden müssen. Endmontage war in 5 minuten erledigt. Die spedition kam schon nach 2 tagen und im vorher telefonisch abgesprochenem zeitfenster. Mein sohn ist sehr glücklich mit seinem rad, ich bin es also auch.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Absolute Kaufempfehlung
  • Sehr schönes Rad
  • Günstiges Alltags Fahrrad

Nachteile

  • schlechte Qualität

Wir haben uns dieses fahrrad über amazon kommen lassen. Das fahrrad kam sehr zügig, die verpackung war sehr gut und es war bereits vormontiert. Im lieferumfang war auch bereits ein seitenständer enthalten, der in der beschreibung gar nicht erwähnt wurde (ärgerlich, weil wir extra einen bestellt hatten). Alles schien einwandfrei und war komplett. Nach der montage und der ersten probefahrt bemerkten wir allerdings, dass die schaltung am vorderen tretlager nicht sauber arbeitet, sich schwer und unpräzise schalten lässt und der gesamte teller mit den 3 vorderen zahnradkränzen eine unwucht aufweist, so dass dieser dann beim treten immer wieder seitlich anstößt und so beim fahren geräusche verursacht. Auch der versuch, dies durch eine bessere justage zu beseitigen, hat nicht funktioniert. 2018nach kontaktaufnahme mit dem verkäufer, wurde mir sehr schnell und unkompliziert geholfen. Wir haben unverzüglich eine komplett neue tretkurbel mit neuen kettenblättern per post erhalten.

Rad ist jetzt seit einem jahr im dauereinsatz, hat diverse kilometer in der stadt und auch radtouren bewältigt. Hab gleich zu beginn auch probleme mit der pedale gehabt, diese aber ausgetauscht, seitdem nie was gewesen.

Ein gutes alu-fahrrad mit schickem design und witterungsbeständigen beschichtung, ganz besonders gefiel mir die schnelle lieferung es mussten wirklich nur der lenker und die pedalen justiert bzw. Und für den preis ein 55er rh-alu-fahrrad mit nabendynamo zu finden ist nicht leicht.

Merkmal der 28″ Zoll Alu MIFA Herren Trekking Fahrrad Shimano 21 Gang Nabendynamo anthrazit Rh 55cm

  • Rahmenhöhe: 55 cm
  • Farbe: anthrazit-seidenmatt PULVERBESCHICHTET
  • Gewicht: 17,4 kg
  • Das Rad wird zu 98% vormontiert im geschützten Vollkarton per Spedition angeliefert.

Besten 28″ Zoll Alu MIFA Herren Trekking Fahrrad Shimano 21 Gang Nabendynamo anthrazit Rh 55cm Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
28" Zoll Alu MIFA Herren Trekking Fahrrad Shimano 21 Gang Nabendynamo anthrazit Rh 55cm
Rating
4,0 of 5 stars, based on 14 reviews

Ein Gedanke zu “MIFA 28″ Zoll Alu Herren Trekking Fahrrad Shimano 21 Gang Nabendynamo anthrazit Rh 55cm Test- Kauf des 28″ Herren Rad”

  • Rezension bezieht sich auf : 28″ Zoll Alu MIFA Herren Trekking Fahrrad Shimano 21 Gang Nabendynamo anthrazit Rh 55cm

    Nach kurzer zeit sind die pedalen gebrochen , zahn und schraubkranz mussten erneuert werden.
  • Rezension bezieht sich auf : 28″ Zoll Alu MIFA Herren Trekking Fahrrad Shimano 21 Gang Nabendynamo anthrazit Rh 55cm

    Nach kurzer zeit sind die pedalen gebrochen , zahn und schraubkranz mussten erneuert werden.
    • An sich ein schönes fahrrad. Trotz voriger rezensionen über defekte pedale habe ich es gewagt und mir das fahrrad bestellt. Auf den pedalen waren aufkleber, zwecks richtiger montage. Bereits nach der zweiten fahrt viel die pedale ab. Das gewinde ist total glatt. Darauf wurde freundlich der verkäufer kontaktiert und eine eigene montage des ersatzteils wurde angeboten. Eine rückmeldung lies lange auf sich warten. Nach mehreren tagen wurde dann der lieferschein angefordert. Wieder verging über eine woche.
  • Rezension bezieht sich auf : 28″ Zoll Alu MIFA Herren Trekking Fahrrad Shimano 21 Gang Nabendynamo anthrazit Rh 55cm

    An sich ein schönes fahrrad. Trotz voriger rezensionen über defekte pedale habe ich es gewagt und mir das fahrrad bestellt. Auf den pedalen waren aufkleber, zwecks richtiger montage. Bereits nach der zweiten fahrt viel die pedale ab. Das gewinde ist total glatt. Darauf wurde freundlich der verkäufer kontaktiert und eine eigene montage des ersatzteils wurde angeboten. Eine rückmeldung lies lange auf sich warten. Nach mehreren tagen wurde dann der lieferschein angefordert. Wieder verging über eine woche.
    • Nach ein paar km dann probleme mit dem gewinde der pedale. Jetzt steht es still da erst mal neues material besorgt werden muss.
      • Nach ein paar km dann probleme mit dem gewinde der pedale. Jetzt steht es still da erst mal neues material besorgt werden muss.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.