Mein altes rad war kaputt, ein neues musste her. Ich wollte ein ebike aber keine 3000 euro ausgeben. Nach viel recherche im internet und einige testfahrten stieß ich auf die firma ncm. Die lieferung :geliefert wird über dachser. Die liefern in einen groben zeitrahmen montags bis freitag zwischen 8-12 oder 12-16 uhr. Für berufstätige ist das doof aber gut, das problem hat man bei vielen speditionen. Der zusammenbau :ist eigentlich einfach. Wer nicht viel ahnung hat muss allerdings auf die feinheiten achten. Zum beispiel das man die gabel nicht verkehrt herum einbaut und das sie richtig sitzt also nicht wackelt wenn man das fahrrad anhebt. Kurzum lasst euch zeiteindruck nach 150 kilometern:wow der motor hat ordentlich leistung.

Für mich schweizer ein absolutes schnäpchen. Vor 3 wochen gekauft, war mehrmals am berg (auch bei minus 5°)und bin sehr zufrieden. Sehr stabil, pneu sind griffig und gute akku leistung.

Nach langer Überlegungen und probefahren bei fahrradgeschäfte habe ich mich aufgrund von rezensionen und test für dieses e-bike entschieden. Anlieferung, verpackung und zustand einwandfrei. Zusammenbau und feineinstellungen sind mit etwa sachverstand schnell erledigt. Bereifung ist für mein geschmack etwa zu “grob stollig” aber nach der ersten fahrt auf waldboden berechtigt. Kann man darüber streiten ??. Die erste fahrt war mehr als zufriedenstellend. Wir wohnen in ulm und müssen zwischen donauufer (stadt) und unser haus 4-5 km strecken fahren mit abschnitte zwischen 7,5 und 10 % steigung überwinden. Klar es geht auch mit “normalo” fahrrad aber dann ist man froh, wenn es vorbei ist. Ich habe mir dieses geräts, um zu arbeit zu fahren jetzt gekauft. Da muss ich hin und zurück ca.

Günstiges einsteiger e-mtb,schnell geliefert, in wenigen minuten zusammen gebaut ca. 2016 nun 1380 km gefahren und es läuft immer noch ohne probleme. Akku unter stüzt auch im eco modus gut. Kann ich nur empfelen, ein freund von mir hat es nach einer probefahrt auf meinem rad auch gleich bestellt und ist begeistert.

Ohne abstriche ist dieses e-mountainbike ein echtes erlebnis. Ich bin über 1500 km gefahren und bisher gab es keinen reparaturbedarf.

Nach knapp einer woche testfahrt jeden tag und 180 km kann ich doch eine relativ positive bewertung schreiben. Der zusammenbau des fahrrads war relativ einfach, auch wenn im werkzeug-set, das beiliegt, der passende inbusschlüssel für den lenker fehlte, der 4er-inbusschlüssel aber doppelt vorhanden war. Ebenso war der philippsbit-schraubendreher auch sehr einfach und eigentlich nutzlos für zwecke wie z. Die schaltung einzustellen, da er viel zu groß dimensioniert ist. Enthalten im werkzeugset war außerdem noch ein 3er inbus und ein 6er inbus. Ich habe jedenfalls beim zusammenbau dann auf das beigepackte werkzeug verzichtet und das exakt passende aus meinem eigenen werkzeugsatz verwendet. Das ist wohl der größte punkt, den ich zu bemängeln habe. Hier sollte man noch mal das werkzeugkit prüfen. Nach prüfen der schaltung, bremsen und den festen sitz aller schrauben und der schnellspanner an den rädern, habe ich den bereits vorgeladenen akku an das fahrrad und habe einige testrunden gedreht um letzte optimierungen zu machen.

Dienstag bestellt – freitag geliefert. Das bike wäre schon einen tag früher gekommen, wenn ich nicht eine alte telefonnummer bei amazon hinterlegt hätte. Der zusammenbau dauerte mit überprüfen aller schrauben und leichter modifizierung der verlegung von kabel und bowdenzüge etwa 30 min. ( bin halt ein erbsenzähler)das bike kommt fast komplett montiert, so das es jeder, der ein werkzeug halten kann, es problemlos komplettieren kann. Die schaltung ist perfekt ab werk eingestellt. Die ersten 30 km haben wirklich spaß gemacht. Somit steht meiner absicht, jeden tag zur arbeit zu fahren und das auto stehen zu lassen nichts mehr im wege. Den ersten sturz hat das rad im gegensatz zu mir schaden frei überstanden. Ich bin bergab auf einem sandigen weg bei niedriger geschwindigkeit wohl leicht an die vorderbremse gekommen und sofort unfreiwillig abgestiegen. Die hydraulischen scheibenbremsen packen brutal zu, besonders die vorderradbremse.

Ich habe lange gesucht und war bei dem preis skeptisch. Die lieferung erfolgte schnell und unkompliziert per spediteur. Das rad macht einen sehr guten eindruck und nach der ersten probefahrt gibt es nichts auzusetzen. Ein kontakt mit leon cycle war bisher nicht nötig. Ich suche dort jetzt nach einem geeigneten rad für meine frau.

Nach der ersten ausfahrt sehr begeistert. Nur das gesamtgewicht ist sehr hoch. Die bremsen ziehen ordentlich. Es hat eine automatische unterstützung welche den unterstuetzungsgrad regelt. Gegen diebstahl werde ich es aufrüsten mit gps und alarmanlage bewegungsmelder. Meinletztes wurde ja gestohlen nach nur 100 km (fatbike).

Wir haben 2 fahrraeder mosow+ 27. 5zoll bestellt und zuegig erhalten. Kontakt wegen versand ging problemlos die mitarbeiterin der fa. Leoncycle war sehr freundlich. Die fahrraeder sind unglaublich gut es ist mein 4. Ich bin jetzt 130km gefahren. Meine frau ist auch begeistert. Wir ueberlegen sogar ob wir auf lange sicht noch 2 stueck bestellen.

Zu meinem background: ich bin begeisterter mountainbikefahrer und fahre fast jeden tag, auch im winter. Meine anderen mountainbikes (ohne motor) sind deutlich teurer als dieses ebike; deshalb habe ich schon gewisse erwartungen an ein mountainbike. Nach einem schweren unfall habe ich mich entschlossen, ein ebike zu kaufen, um mein verletztes knie wieder zu tainieren. Wir haben hier berge bis 900m höhe, und das ebike sollte mir den einstieg vereinfachen, bzw. Die motivation erhöhen, um täglich auf’s rad zu steigen. Da ich sehr groß bin (194cm) und über 100kg wiege, sollten es 29 zoll sein und die 48v-version. Außerdem habe ich gehofft, mit der plus-version ordentliche hydraulische scheibenbremsen zu bekommen und dass die tretlager und die anderen lager ein wenig länger halten. Die bewertung zielt deshalb ausdrücklich auf die 29″ 48v-plus-version ab:ich bin nicht enttäuscht worden. Bisher bin ich einige hundert km gefahren und habe das rad wirklich als mountainbike benutzt. Es geht ordentlich die berge rauf und auch ordentlich wieder runter. Das rad fährt für mich wie ein trecker: sehr stabil in allen lagen bügelt es alles platt (sofern man den luftdruck vorn und hinten ein wenig reduziert). Besonders im schnee ist das ding eine wucht. Wenn wir in der mtb-grupppe fahren, bin ich meistens der einzige, der im schnee bei stärkeren anstiegen nicht vom rad steigen muss. Hier sind die Spezifikationen für die NCM Moscow Plus 48V 27:

  • Verbesserungen zum Standard NCM Moscow: Für diejenigen, die eine weitere Steigerungen in Sachen Performance wünschen, verfügt das NCM Moscow Plus über einen noch leistungsstärkeren Akku, ein verbesserten LCD-Display mit noch mehr Funktionen und separatem Bedienelement, hydraulischen Scheibenbremsen von Tektro (Motorabschaltung mit beiden Bremshebeln möglich) und über eine Shimano Acera Gangschaltung mit 24 Gängen.
  • Ein starker, patentierter Heckmotor und ein leistungsstarker Akku mit USB-Anschluss: Der 250W Heckmotor ist ausdauernd und leistungsstark, sodass eine durchgehende Fahrt mit 25km/h über einen längeren Zeitraum kein Problem darstellt. Keine Einbußen in der Wendigkeit des Rades durch den in der Hinterradnabe platzierten Motor. Der 768Wh Akku ist geschickt im Fahrradrahmen integriert (Entnahme möglich), um das Gewicht optimal zu verteilen. Mit einer Akkuladung fahren Sie bis zu 150km.
  • Informationen und Kontrolle auf Knopfdruck: Unser verbessertes Display C7BB von Das-Kit zeigt Ihnen noch mehr Informationen als unser L7B, speichern Sie z.B. die Fahrtzeiten mehrerer Trips. Das C7BB hat ein leicht größeres Display und hat eine angenehme Menüführung. Auch die Grundfunktionen, die bereits das L7B bietet, sind hier verfügbar: Stellen Sie im Handumdrehen die Ausgangsspannung Ihres Akkus oder die gewünschte Unterstützungsstufe des Motors ein.
  • Angenehmes und gleichmäßiges Fahrgefühl: Große Schwalbe Reifen, eine Suntour Federgabel, ein einstellbarer Lenker, ergonomische Griffe und eine gefederte Sattelstütze von Selle Royal tragen zu einer angenehmen Fahrt -auch von längeren Strecken- bei. Eine Shimano Acera 24-Gang Schaltung ermöglicht eine nahtlose Übersetzung und eine höhere Flexibilität als vergleichsweise beim Standard NCM Moscow.

Sehr gutes fahrrad top verarbeitet, display lässt sich gut bedienen. Der akku lässt sich gut bedienen, vom gewicht her könnte er ein bisschen leichter sein, oder du nutzt in um deine mukis zu trainieren ;-)gruß papa joey.

Ich habe lange gesucht und überlegt war anfangs auch unsicher. Aber nach den ersten 300km kann ich nur sagen wow für diesen preis ein sehr sehr gutes e-bike würde ich auf alle fälle wieder kaufen. Ich schaffe sogar 160km mit einer akkuladung bei einer durchschnittlichen unterstützung von 3.

Nach ca einem jahr bin ich damit jetzt 5000km gefahren. Eine reparatur – der controller wurde getauscht – hat gut funktioniert. Ich fahre damit nicht sehr große und lange steigungen; es ist perfekt für meine touren. Es ist das “spaßgerät” und ich kann es kaum abwarten, daß das wetter wieder besser wird. Im sparmodus war die längste strecke 100km – dann war es für meinen rücken genug, der akku hatte noch genug reserven. Die hinteren bremsbelege habe ich ohne probleme selbst ausgetauscht. Schutzbleche, beleuchtung und einen gepäckträger habe ich montiert – das braucht man, deshalb nur 4 sterne.

Nach anfänglichen schwierigkeiten,anscheinend falscher motor verbaut,wurde das fahrrad anstandslos umgetauscht. Bin sehr zufrieden mit fahrrad und kundendienst.

Perfektes preis-leistungsverhältnis, absolut empfehlenswert. Nach den ersten testfahrten begeistert gleich für die ehefrau ein weiteres fahrrad geordert.

1,5 wochen später als erwartet (ok saisson start) mit der spedition an. 0,5 tag freinehmen und mit der spedition einen termin vereinbaren). Zusammenbau war an für sich sehr einfach (lenkrad draufschrauben, satel einstellen, radmutter anziehen und gangschaltung einstellen. Bei mir waren die bremsen schon eingestellt. Erste probefahrt die lenkung hatte noch sehr viel spiel. 2te probefahrt wieder zuviel spiel, also nochmal eingestellt und siehe da der spiel war draussen. (bedienungsanleitung gibt es auf der hompepage von leoncycle). Bin echt vom antrieb begeistert (schaffe jetzt den berg mit 20 km/h hoch ohne anstrengung).

Kommentare von Käufern :

  • So hab ich es mir gewünscht.
  • Besser wie erwartet
  • Nach den ersten Kilometern

Ein absolutes schnäppchen im preis leistungsvergleich. Sehr leistungsstark und dank der shimano schaltung ( shimano acera m360, 3 x 8 gänge) auch sehr gut ohne akku zu fahren. Nach den ersten fahrten voll zufrieden. Besten NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

Das ist ein astreines ebike. 15% steigung mit 20 km/h ohne große kraftanstrengung. Da freut man sich auf jeden berg :-)). Mit ein paar zubehörteilen, wie lampen, schutzbleche ist es straßen tauglich. Ein kleines teil, welches den lenker fixiert, war vermutlich vom transport etwas zerkratzt. Ein anruf bei ncm und die rechnung per an ncm gemailt, am übernächsten tag war das neue teil da. Ich bekomme keine werbeprämie, ich bin wirklich so begeistert.

Ich kann nur sagen nach 150 km mit dem fahrrad bin ich echt begeistert. Das fahrrad ist für den preis und einer täglichen strecke von 60km wirklich nicht verkehrt. Die ausstattung ist bemerkenswert gut , die akku. – und motorleistung sind top. Begeistert bin ich von der reichweite des akkus ( bei voller auslastung und unterstützung bis 30 km/h 😉 gute 70km reichweite). Der motor schiebt stark und bei schnellerer fahrt über 25km/h klingt sich der motor schön aus , so das man wie mit einem normalen fahrrad fahren kann. Zur grösse, ich bin 186 cm 89kg und habe eine angenehme haltung auf den fahrrad. Die ausstattung hat mich ebenfalls überzeugt, hydraulische bremsen , coole griffe, vielfältige schaltung ( nicht die hochwertigste schaltung von shimano aber für den preis ok ). Gruppenfahrten sind durch den stark schiebenden heckmotor sehr gewöhnungsbedürftig ( fahre sonst ein conway mit mittelmotor), aber man bekommt das mit etwas testen gut hin bei 6 stufenregelung. Kann dieses fahrad für den preis nur empfehlen.

Sehr gut verarbeitetes, robustes fahrrad. Fahre meistens mit niedrigen unterstützungsstufen (1-3). Akku hält dann locker 60-70 kilometer. Auch an steileren abschnitten sehr viel kraft. Fahrrad ist allerdings schwer und lässt sich ohne unterstützung eher schwer bewegen – aber dazu ist der motor ja da ;-).

Ncm moscow+ 27,5 zoll e-mtb,mountainbike e-bike, 36v 250w bafang motor, 36v 14ah designer rahmen akku mit panasonic zellen, hydraulische tektro auriga scheibenbremsen, 24 gang shimano acera gangschaltung, matt schwarz,hell blauich kann mich meinen vorgängern nur anschließen. Bin bisher 300 km gefahren und bin von dem preis von 1. 400 euro äußerst zufrieden und haben daher für meine frau auch sofort eins über lyon cicle in weiß/schwarz bestellt – da es über amazon nicht vertrieben wird. Kann bisher nichts negatives für diesen preis berichten. Übrigens: der zusammenbau ist kinderleicht. Nur den lenker und pedalen anschrauben. Alle anderen teile sind schon montiert(keine kabel oder sonstiges verlegen oder montieren) hat selbst für ungeübte nur 5 minuten gedauert. Gedauert, da alles hervorragend verpackt war. Ein kleiner wermutstropfen: es wird beschrieben, das nur im trockenen gefahren werden sollte.

Hatte früher schon immer mtbs und weil einige der meinung waren mit 46 braucht man das nicht mehr vor 2 jahren ein”normales” alu rad gekauft. Nachdem ich keine lust mehr auf “seniorenfahren” hatte habe ich mit das ncm moscow+ 29″ gekauft. Fährt sich sehr gut, schaltet einwandfrei und sieht echt toll aus der aufbau war leicht und dauerte 20 minuten. Ich war über das beiligende werkzeug überrascht. Das ist wirklich zu gebrauchen. Das rad fährt sich toll und erreicht eine geschwindigkeit mit e-motor von 26km/h. Der motor zieht gut an und auch nicht zu ruppig wie manche hier schreiben. Man kann ja 3 stufen im menü einstellen. Die verarbeitung ist meiner meinung nach sehr gut. Eine felge hat leider einen kratzer aber das ist ok. Wenn etwas neu ist sieht man es oft eh zu kritisch. Die bremsen sind der hammer.

Bin mit e-bikes in dieser preisklasse gefahren,keines war vergleichbar gut. Motor läuft sehr ruhig und recht kraftvoll. Die reichweite ist ebenfalls sehr gut (ca. Und auch wenn es subjektiv ist: es sieht wirklich toll aus.

Ich schreibe ja wirklich selten rezensionen, aber dieses e-bike hat mich dermaßen überzeugt, dass ich dies auch mitteilen möchte. Es war dazu gedacht, in urlauben mit wohnmobil genutzt zu werden, was es auch ausgiebig tut. Es ist einfach toll sich damit in den bergen zu bewegen, auch längere strecken mit hundeanhänger machen extrem spaß. Inzwischen bin ich damit auch off-road und auch zu hause in der stadt viel unterwegs und das auto oder motorrad bleibt stehen. Lediglich die anlieferung mit dachser war problematisch, aber das rad selber hat jeden Ärger darüber verfliegen lassen. Der aufbau war einfach und für mich in 20 minuten erledigt. Ich bin total begeistert und kann dieses rad nur empfehlen. Inzwischen haben wir ein zweites ncm, ein milano+ und das überzeugt gleichermaßen.

Das rad ist wirklich gut verarbeitet und auch vom fahrverhalten sehr angenehm. Aufbau: nur der lenker und die pedale müssen montiert werden. (sehr einfach und gut beschrieben)fahrverhalten: obwohl das rad ja recht schwer ist, ist es gut zu handhaben. Die verbauten teile sind recht hochwertig. Auch dass der motor hinten verbaut ist, wirkt sich nicht negativ aus. Das akku/motor unterstützt sehr angenehm, wenn man den dreh raus hat. Das einzige was ich nach bisher 2x laden nicht bestätigen kann, ist die reichweite. Meiner erfahrung nach sind es bei größter leistung/unterstützung ca. (falls es sich noch ändert werde ich korrigieren). Trotzdem vergebe ich 5 sterne, da es für diesen preis einfach grandios ist und mir den spaß am radfahren wieder neu vermittelt hat. Fahre jetzt die 17km zur arbeit problemlos und fast ohne zu schwitzen. Tipp: auch wenn am akku bei auslieferung 4 lampen grün leuchten heißt es noch nicht, dass das akku voll geladen ist. Man sollte weiter laden bis am ladegerät die kontrolllampe von rot auf grün wechselt.

Die endmontage ist kinderleicht. Passendes und brauchbares werkzeug liegt bei. Ich würde es wieder kaufen.

Sehr gutes fahrgefuehl echter fahrspass obwohl ich es gestern bekommen habe und erst eine probefahrt gemacht habe voll zu frieden.

Mountainbike wurde von der spedition dachser pünktlich geliefert. Keine sichtbaren schäden an der verpackung. Das paket wurde am gewünscbten abstellort deponiert. Spedition: *****das rad kam nicht nur wie aus dem ei gepellt an, sondern war wirklich wie ein rohes ei verpackt. Alle streben und rahmenteile waen sicher geschützt. Verpackung: *****der zusammenbau war kinderleicht das herauspellen aus der verpackung hat mehr zeit gekostet als der zusammenbau. 👍 der akku hatte volle ladung. Das benötigte werkzeug war vorhanden. Nach 30 minuten und der kontrolle der muttern, bremsen und luftdruck stand einer probefahrt nichts mehr entgegen.

Über das telefon hab ich leider mehrmals keinen erreicht, über das amazon mail system wurden meine fragen zur bestellung, aber am nächsten tag beantwortet. Die selben erfahrungen mussten auch andere in einem forum machen, aber manche hatten es auch nach 3 tagen. In meinem fall lag es an der spedition. Musste leider feststellen, das das schaltwerk zu viel spiel hat ( eventueller transportschaden). Nach einer mail meinerseits, mit der bitte mich anzurufen, wurde mir von der netten und zielorientierten dame schnell geholfen. Das fahrrad kann ich jetzt in einer fachwerkstatt reparieren lassen. Hatte vor meiner mail schon die werkstatt aufgesucht, um die kosten abschätzen zu können und zeit zu sparen.

Kommt rasch und perfekt verpackt mit der spedition an. Bin noch fast nichts damit gefahren, da es bei uns noch immer -10 grad hat. 😁 bis jetzt sehr zufrieden.

Top rad kam gut verpackt an der zusammenbau war nach 15 minuten getan. Das einzigste was etwas stört die gangschaltung springt bei mir ab und an über habe sie noch nicht geschafft so einzustellen das es passt. Dennoch habe ich den kauf nicht bereut und selbst meine frau möchte nun auch so ein rad für sich kaufen sie war nach der testfahrt genauso begeistert wie ich.

Ich habe mir dieses rad gekauft, weil es unter den „günstigen“ modellen in unterschiedlichen test’s als sehr gut bewertetes rad hervorgehoben wurde, welches zudem über 120kg zuladung verkraftet. Die lieferung des rades erfolgt per spedition. Es kommt ein karton in fahrradgröße nach hause, der bei mir schon einige beschädigungen aufwies. Das fahrrad ist zum glück zusätzlich noch mal extra verpackt worden. Nach dem zusammenbau des lenkers, des sattels, der pedalen und der verlegung einiger kabel ist das rad grundsätzlich betriebsbereit. Das rad sieht optisch sehr gut aus. Die technischen daten möchte ich hier nicht mehr tiefgründig erwähnen, die sind ja bereits bestens beschrieben worden…(shimano 24 gang, hydraulische bremsen, 6 beschleunigungsstufen, 3 powerstufen, anfahrhilfe, ecomodus, panasonic-akkus usw. Nach den ersten runden auf feuchten feldwegen habe ich mir dann noch recht professionelle „schutzbleche“ gegönnt und den harten sattel durch einen mit dämpfung ersetzt. Hier und da musste ich noch mal was nachspannen (vorderrad) und einige kabel zum „bordcomputer“ optimaler verlegen.

Die qualität des rades nach der kurzeinfahrtzeit (wir brauchen uns ja über die witterung nicht zu unterhalten), ist einwandfrei. Einige kleinigkeiten, wie hintere bremse quietscht, anderer sattel und sattelstütze fehlen mir sehr, mann ist nicht mehr der jüngste. Design und optik einfach nur klasse. Einsatz des motors gewöhnungsbedürftig, aber daran gewöhnt man sich schnell, man muß einfach mitdenken.Bin gestern nochmal 40 km gefahren, also insgesamt 60 km und das display schwankt zwischen 2 und 3 balken. Der akku zeigt konstant 3 balken. Ich fahre mit einem freund der sich ein cube (ca. 600€) gekauft hat und da mus ich sagen, habe ich meines erachtens den besseren kauf getätigt.Der macht mich im moment nur verrückt mit seiner akkuphilosophie.

– akku im rahmen etwas zu viel spiel, hat bei unebenheiten etwas geschettert, habe ein stück von alten fahrradschlauch zwischen akku und rahmen geklebt, seither ohne jede geräusche- sattel wird ab 1/2 std unbequem+ solide verarbeitung, stabil, tolle optik+ gänge wechseln geräuschlos, habe aber von fachmann einstellen lassen, vorher nicht ok+ unterstützung e-motor toll, fahrfeeling toll, macht echt spaß,+ hervorragende leistung für preis, lob für alle beteiligten, die das e-bike auf den weg brachten5 sterne, da ich voll zufrieden bin, würde das moscow + sofort wieder kaufen.

Mein gewicht und die schwerkraft sind nicht die besten freunde. Das wandern gibt mir auch nicht viel. Leider sind viele hütten (auch auf den niedrigen bergen) nicht mit dem auto erreichbar. Hier ist ein e-bike für mcih die beste wahl. Am wochendende das erste mal damit einen berg “bezwungen”. Start bei 491 höhenmeter / ziel bei 1080 meter = 589 höhenmeterdistanz: 7,7 kmfür alle die höhenmeter nicht sagen: stellt euch eine länge von 600 metern vor (eine strecke, die ihr kennt. Wie zum beispiel könnten 600 meter von euch zu xy sein)diesen distanz stellt ihr euch nun nach oben, richtung himmel, vor. Das ist der höhenunterschied, den ich zu fahren gehabt habe. Im internet steht ja, dass der heckmotor zum überhitzen neigt. Ja, ich musste einmal eine pause machen, da der motor abgeschaltet hat.

Ich würde dieses fahrrad wieder kaufen.

Meine erfahrung:die lieferung war schnell, der aufbau sehr einfach und die anfängliche begeisterung groß. Bereits bei der zweiten ausfahrt ist der motor ohne vorwarnung ausgefallen. Das display zeigt keinen fehler an, daher kann ich keine diagnose stellen. Die reaktionen auf meine fragen bei leoncycle waren langsam. ) habe ich nach knapp 2 monaten endlich ein ersatz-display bekommen, welches das problem lösen sollte. Das tat es allerdings nicht und damit ist das mtb leider immer noch defekt und nutzlos. Ich bin gespannt wie diese geschichte weiter geht.

Summary
Review Date
Reviewed Item
NCM Moscow Plus 48V 27,5"/29" E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung
Rating
2,0 of 5 stars, based on 74 reviews

Ein Gedanke zu “NCM Moscow Plus 48V 27 – Schönes Rad, mit kleinen Quallitätsmängeln”

  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Habe das 27,5 zoll mit nun 3. 200km (dreitausendzweihundert) seit 2 jahren; und ich bin nach wie vor begeistert. Ich wohne im taunus und bewege das bike somit nur in bergigen gelände. Erste bereifung erste bremsen. Eine inspektion beim örtlichen radhändler für 140 eur mit einem wechsel der kassette hinten ; das war es. Es klappert absolut nichts und ich fahre auch mal downhill.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Habe das 27,5 zoll mit nun 3. 200km (dreitausendzweihundert) seit 2 jahren; und ich bin nach wie vor begeistert. Ich wohne im taunus und bewege das bike somit nur in bergigen gelände. Erste bereifung erste bremsen. Eine inspektion beim örtlichen radhändler für 140 eur mit einem wechsel der kassette hinten ; das war es. Es klappert absolut nichts und ich fahre auch mal downhill.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Tolles bike, was einfach nur freude macht. Wir haben es direkt bei leon cycle erworben. Schnelle lieferung, super support.
    • Tolles bike, was einfach nur freude macht. Wir haben es direkt bei leon cycle erworben. Schnelle lieferung, super support.
      • Das rad läuft weiterhin super. Es gibt bauartbedingt einige kleinigkeiten zu beachten. Kommt man an einer ampel zum stehen, so sollte beim absteigen der bremshebel durchgehend gedrückt weren, sonst könnte das rad bei berührung der pedalen anspringen. Nach betätigen der bremsen oder gleiten ohne treten braucht die steuerelektronik länger zum einsetzen als beim anfahrem. Sonst ist das echt ein super fahrrad. Einen platten (hinterrad) hatte ich auch schon. 8 km schieben, mach sich schlecht, da der mantel sehr weich ist. Hinterradaus- und einbau bau war einfacher zu bewältigen als gedacht. Reichweite bisher zwischen 85 und 110 km. Ich fahre aber meist mit voller unterstützung und komme dabei auf ca 90 km.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Das rad läuft weiterhin super. Es gibt bauartbedingt einige kleinigkeiten zu beachten. Kommt man an einer ampel zum stehen, so sollte beim absteigen der bremshebel durchgehend gedrückt weren, sonst könnte das rad bei berührung der pedalen anspringen. Nach betätigen der bremsen oder gleiten ohne treten braucht die steuerelektronik länger zum einsetzen als beim anfahrem. Sonst ist das echt ein super fahrrad. Einen platten (hinterrad) hatte ich auch schon. 8 km schieben, mach sich schlecht, da der mantel sehr weich ist. Hinterradaus- und einbau bau war einfacher zu bewältigen als gedacht. Reichweite bisher zwischen 85 und 110 km. Ich fahre aber meist mit voller unterstützung und komme dabei auf ca 90 km.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Das pedelec kam relativ schnell mit der spedition dachser. Fahrbereit war es schnell, ein paar muttern nachziehen, fertig. Es folgte die probefahrt, direkt etwas weiter. An sich ein schönes fahrrad, aber. Folgende kleine kritikpunkte:1) der lenker ist zu niedrig und zu weit weg, der vorbau ist fix, nicht einstellbar. Die paar euro wären wohl drin gewesen. -1/2 stern2) das vorderrad hat aufgrund des profils eine ich nenne es mal “spurtreue”, von der abzuweichen schwer fällt. Lenken und fahren ist unangenehm. Das fährt sich aber ab, daher kein abzug in der benotung. 3) die ritzel am tretlager haben keinen schutz.
    • Das pedelec kam relativ schnell mit der spedition dachser. Fahrbereit war es schnell, ein paar muttern nachziehen, fertig. Es folgte die probefahrt, direkt etwas weiter. An sich ein schönes fahrrad, aber. Folgende kleine kritikpunkte:1) der lenker ist zu niedrig und zu weit weg, der vorbau ist fix, nicht einstellbar. Die paar euro wären wohl drin gewesen. -1/2 stern2) das vorderrad hat aufgrund des profils eine ich nenne es mal “spurtreue”, von der abzuweichen schwer fällt. Lenken und fahren ist unangenehm. Das fährt sich aber ab, daher kein abzug in der benotung. 3) die ritzel am tretlager haben keinen schutz.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Ich habe mir zu meinem geburtstag das ncm moscow+ 48 v 27,5″ gekauft und war zuvor sehr begeistert. Mai 2018leider funktionierte nach der ersten ausfahrt nach 50 km die geschwindigkeitsanzeige nicht mehr. Nach vielen vielen anrufversuchen bei leon cycle erreichte ich endlich eine dame. Man sagte mir das sei kein problem ich erhalte ein neues laufrad. Mai an – war aber total kaputt – das kabel welches aus dem hinterrad kommt war direkt abgerissen – man sagte mir ich solle bilder schicken damit die firma bei der versandfirma reklamieren kann. Bis dato habe ich noch keine antwort außer dass mein fall bearbeitet wird – da sie derzeit so einen ansturm haben. Ich bin technisch nicht so versiert und auch nicht bereit, dass ich nun beim fahrrad zum schrauben anfange. Ich bin echt bei der Überlegung ob ich das fahrrad nicht zurückschicke.
    • Ich habe mir zu meinem geburtstag das ncm moscow+ 48 v 27,5″ gekauft und war zuvor sehr begeistert. Mai 2018leider funktionierte nach der ersten ausfahrt nach 50 km die geschwindigkeitsanzeige nicht mehr. Nach vielen vielen anrufversuchen bei leon cycle erreichte ich endlich eine dame. Man sagte mir das sei kein problem ich erhalte ein neues laufrad. Mai an – war aber total kaputt – das kabel welches aus dem hinterrad kommt war direkt abgerissen – man sagte mir ich solle bilder schicken damit die firma bei der versandfirma reklamieren kann. Bis dato habe ich noch keine antwort außer dass mein fall bearbeitet wird – da sie derzeit so einen ansturm haben. Ich bin technisch nicht so versiert und auch nicht bereit, dass ich nun beim fahrrad zum schrauben anfange. Ich bin echt bei der Überlegung ob ich das fahrrad nicht zurückschicke.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Nach gerade mal 305 gefahrenen kilometern war schluss mit lustig. Bei unterstütztem fahren rupft und zuckelt der motor, bringt keine leistung mehr. Das display zeigt konstant 80km/h. Bisher keinen kundendienst gefunden. Fraglich ob es die firma überhaupt gibt.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Nach gerade mal 305 gefahrenen kilometern war schluss mit lustig. Bei unterstütztem fahren rupft und zuckelt der motor, bringt keine leistung mehr. Das display zeigt konstant 80km/h. Bisher keinen kundendienst gefunden. Fraglich ob es die firma überhaupt gibt.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Da ich ein sehr fauler rezensionsschreiber bin, bestätigt diese ausnahme die regel. Wenn man bei uns ein e-bike dieser klasse kauft, braucht man mindestens 3000. Zum zweiten wurde es superschnell geliefert, die spedition bemühte sich vorbildlich, die zustellung für mich so unkompliziert wie möglich zu machen, zum dritten war es super verpackt und dabei aber trotzdem in ca. Zum vierten und das ist für mich eigentlich das wesentliche ” wie es sich fährt” da ich im bergland zu haus bin, war ich bei den ersten ausfahrten sehr positiv überrascht von der durchzugskraft des 48 v akkus und seiner ausdauer von 672 wh. Man kann mit diesem “fahrrad” mit voller motorunterstützung 100 km fahren. Und schließlich zum fünften stern – die elektronik ist so einfach und effektiv zu bedienen, da macht eine jede ausfahrt richtig freude.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Da ich ein sehr fauler rezensionsschreiber bin, bestätigt diese ausnahme die regel. Wenn man bei uns ein e-bike dieser klasse kauft, braucht man mindestens 3000. Zum zweiten wurde es superschnell geliefert, die spedition bemühte sich vorbildlich, die zustellung für mich so unkompliziert wie möglich zu machen, zum dritten war es super verpackt und dabei aber trotzdem in ca. Zum vierten und das ist für mich eigentlich das wesentliche ” wie es sich fährt” da ich im bergland zu haus bin, war ich bei den ersten ausfahrten sehr positiv überrascht von der durchzugskraft des 48 v akkus und seiner ausdauer von 672 wh. Man kann mit diesem “fahrrad” mit voller motorunterstützung 100 km fahren. Und schließlich zum fünften stern – die elektronik ist so einfach und effektiv zu bedienen, da macht eine jede ausfahrt richtig freude.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Habe jetzt das moscow 27,5+ seit gut einen jahr und bin mit dem fahrrad an sich sehr zufrieden. Aber jetzt habe ich ein defektes kabel und das bike ist so nicht mehr fahrtüchtig. Support und kundenservice ist absolut miserabel. Per telefon ist nie jemand erreichbar. Email mindestens 1 woche wartezeit und selbst dann, werden reklamationen versprochen und angeblich ersatzteile geliefert. Das bike steht nun 3 wochen und es tut sich garnix. Da nützt auch das beste bike nix, wen man im problemfall, keinen service und support hat. Also finger weg, gebt lieber etwas mehr aus und kauft es beim einen fachhändler.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Habe jetzt das moscow 27,5+ seit gut einen jahr und bin mit dem fahrrad an sich sehr zufrieden. Aber jetzt habe ich ein defektes kabel und das bike ist so nicht mehr fahrtüchtig. Support und kundenservice ist absolut miserabel. Per telefon ist nie jemand erreichbar. Email mindestens 1 woche wartezeit und selbst dann, werden reklamationen versprochen und angeblich ersatzteile geliefert. Das bike steht nun 3 wochen und es tut sich garnix. Da nützt auch das beste bike nix, wen man im problemfall, keinen service und support hat. Also finger weg, gebt lieber etwas mehr aus und kauft es beim einen fachhändler.
    • An dem fahrrad gibts eigentlich nichts zu meckern. Lieferung erfolgte innerhalb einer woche, wenn ich mir auch gewünscht hätte, dass die spedition vorher anruft. Der aufbau ist sehr simpel und für jeden möglich, der dazu imstande ist einen schraubendreher richtig rum zu halten. Ein handbuch ist leider nicht im lieferumfang enthalten, allerdings stellt leoncycle das handbuch online als pdf zu verfügung, welches auch gelesen werden sollte. Denn dort findet man nützliche informationen wie zb, dass der akku vor erstem fahrtantritt mindestens 10 std geladen werden soll, auch wenn er im geladenen zustand geliefert wird. Die schaltung ist definitiv vorher zu prüfen, da ich sie bei mir komplett nachjustieren musste. Gewöhnungsbedürftig ist, wie bei vielen kommentaren schon erwähnt, die verzögerung beim wiederzuschalten der tretunterstützung, gerade am berg. Fängt man zu spät an zu treten wirds dann doch mal anstrengend ;). Sonst sind mit diesem rad berge echt kein hindernis mehr. Ich habe mich bewusst für die + variante entschieden und wurde bisher echt nicht enttäuscht.
      • An dem fahrrad gibts eigentlich nichts zu meckern. Lieferung erfolgte innerhalb einer woche, wenn ich mir auch gewünscht hätte, dass die spedition vorher anruft. Der aufbau ist sehr simpel und für jeden möglich, der dazu imstande ist einen schraubendreher richtig rum zu halten. Ein handbuch ist leider nicht im lieferumfang enthalten, allerdings stellt leoncycle das handbuch online als pdf zu verfügung, welches auch gelesen werden sollte. Denn dort findet man nützliche informationen wie zb, dass der akku vor erstem fahrtantritt mindestens 10 std geladen werden soll, auch wenn er im geladenen zustand geliefert wird. Die schaltung ist definitiv vorher zu prüfen, da ich sie bei mir komplett nachjustieren musste. Gewöhnungsbedürftig ist, wie bei vielen kommentaren schon erwähnt, die verzögerung beim wiederzuschalten der tretunterstützung, gerade am berg. Fängt man zu spät an zu treten wirds dann doch mal anstrengend ;). Sonst sind mit diesem rad berge echt kein hindernis mehr. Ich habe mich bewusst für die + variante entschieden und wurde bisher echt nicht enttäuscht.
  • Das fahrrad kam nach 1 woche. Hatte aber keine anleitung zum zusammenbau geschweige denn eine betriebsanleitung zum einstellen der bremsen und zur allgemeinen wartung. 04 an die service adresse blieb leider unbeantwortet.
    • Das fahrrad kam nach 1 woche. Hatte aber keine anleitung zum zusammenbau geschweige denn eine betriebsanleitung zum einstellen der bremsen und zur allgemeinen wartung. 04 an die service adresse blieb leider unbeantwortet.
      • Bin nun seit 2 wochen stolzer besitzer und kann das fahrrad absolut empfehlen. Klar ist es nicht premium aber mit ein paar modifikationen ist es echt 1a. Habe lange überlegt und bereue nichts, es macht riesen spaß und ich bin absolut überall hoch gekommen wo ich wollte. Einzug der kundenservice ist sehr sehr schwer telefonisch zu erreichen, per mail dauert es auch tage. Falls ihr auf der kippe steht. Kaufen und den frühling genießen.
  • Bin nun seit 2 wochen stolzer besitzer und kann das fahrrad absolut empfehlen. Klar ist es nicht premium aber mit ein paar modifikationen ist es echt 1a. Habe lange überlegt und bereue nichts, es macht riesen spaß und ich bin absolut überall hoch gekommen wo ich wollte. Einzug der kundenservice ist sehr sehr schwer telefonisch zu erreichen, per mail dauert es auch tage. Falls ihr auf der kippe steht. Kaufen und den frühling genießen.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Echt cooles bike kann ich nur empfehlen bin positiv überrascht wie gut das ncm bike geht. Würde es jederzeit wieder kaufen.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Echt cooles bike kann ich nur empfehlen bin positiv überrascht wie gut das ncm bike geht. Würde es jederzeit wieder kaufen.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Das rad wurde pünktlich und einwandfrei per spedition geliefert. Eine gute halbe stunde später war es auch schon fahrbereit. Auspacken, lenker und pedale montieren, sämtliche schrauben kontrollieren und den bereits geladenen akku einrasten. Zum schluss noch die kette ölen und das wars. Eine gebrauchsanweisung liegt leider keine dabei, aber war ja ruckzuck runtergeladen. Dann erste probefahrt und ich muss sagen. Verarbeitung, lackierung und anbauteile. Für diesen preis absolut genial.
    • Das rad wurde pünktlich und einwandfrei per spedition geliefert. Eine gute halbe stunde später war es auch schon fahrbereit. Auspacken, lenker und pedale montieren, sämtliche schrauben kontrollieren und den bereits geladenen akku einrasten. Zum schluss noch die kette ölen und das wars. Eine gebrauchsanweisung liegt leider keine dabei, aber war ja ruckzuck runtergeladen. Dann erste probefahrt und ich muss sagen. Verarbeitung, lackierung und anbauteile. Für diesen preis absolut genial.
      • Ich habe mein e-bike vor knapp zwei wochen erhalten, da ich mich von einem nachbarn dazu inspirieren lies. Kaum da, habe ich es auch gleich ausgepackt und versucht zusammenzubauen. Eine montageanleitung suchte ich leider vergeblich, oder wurde vom hersteller vergessen. Nach etwas hin und her, fand ich heraus wie man den lenker richtige anbaut und die pedale befestigt. Da ich auf einem berg wohne, ließ ich die anfangs eingestellte stufe 2 und 6 in der schaltung bestehen. Die erste testfahrt verlief in der genannten schalteinstellung auch hervorragend und ich genoss eine schöne radtour. Auch mir fiel der gelegentlich widerspenstige motor aus, welcher schon anderweitig bemängelt wurde, aber störte mich nicht weiter daran das er auch mal erst etwas später greift. Auch die akku leistung überraschte mich, und so war ich sehr positiv erstaunt, als ich fast am ende der tour nur einen balken der leistung verlor, obwohl ich mit voller unterstützung fuhr. Derzeit stehe ich leider in rückgabe verhandlungen. Hier möchte ich sogleich auch betonen das ich trotzdem zufrieden war von meinen ersten erkenntnissen.
  • Ich habe mein e-bike vor knapp zwei wochen erhalten, da ich mich von einem nachbarn dazu inspirieren lies. Kaum da, habe ich es auch gleich ausgepackt und versucht zusammenzubauen. Eine montageanleitung suchte ich leider vergeblich, oder wurde vom hersteller vergessen. Nach etwas hin und her, fand ich heraus wie man den lenker richtige anbaut und die pedale befestigt. Da ich auf einem berg wohne, ließ ich die anfangs eingestellte stufe 2 und 6 in der schaltung bestehen. Die erste testfahrt verlief in der genannten schalteinstellung auch hervorragend und ich genoss eine schöne radtour. Auch mir fiel der gelegentlich widerspenstige motor aus, welcher schon anderweitig bemängelt wurde, aber störte mich nicht weiter daran das er auch mal erst etwas später greift. Auch die akku leistung überraschte mich, und so war ich sehr positiv erstaunt, als ich fast am ende der tour nur einen balken der leistung verlor, obwohl ich mit voller unterstützung fuhr. Derzeit stehe ich leider in rückgabe verhandlungen. Hier möchte ich sogleich auch betonen das ich trotzdem zufrieden war von meinen ersten erkenntnissen.
    •  mein e-bike konnte ich innerhalb von 30 minuten fahrbereit machen. Bereits die erste ausfahrt bestätigte das, was ich schon in zahlreichen rezensionen und tests gelesen hatte: das ncm moscow ist im preis/leistungsverhältnis unschlagbar. 18: inzwischen bin ich bereits 300 km mit dem bike gefahren, es läuft nach wie vor wunderbar. Bei längeren, sehr steilen anstiegen ist es ratsam, dem motor eine kurze pause von einigen minuten zu gönnen, damit er wieder abkühlen kann. 18: jetzt gibt es das erste problem: geschwindigkeitsanzeige während der fahrt ständig auf null, tretunterstützung viel schwächer, auch kilomenteranzeige permanent auf null. Mit dem serviceteam bin ich bereits in kontakt getreten, mal sehen, was passiert.
      •  mein e-bike konnte ich innerhalb von 30 minuten fahrbereit machen. Bereits die erste ausfahrt bestätigte das, was ich schon in zahlreichen rezensionen und tests gelesen hatte: das ncm moscow ist im preis/leistungsverhältnis unschlagbar. 18: inzwischen bin ich bereits 300 km mit dem bike gefahren, es läuft nach wie vor wunderbar. Bei längeren, sehr steilen anstiegen ist es ratsam, dem motor eine kurze pause von einigen minuten zu gönnen, damit er wieder abkühlen kann. 18: jetzt gibt es das erste problem: geschwindigkeitsanzeige während der fahrt ständig auf null, tretunterstützung viel schwächer, auch kilomenteranzeige permanent auf null. Mit dem serviceteam bin ich bereits in kontakt getreten, mal sehen, was passiert.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Ich habe mir das moscow+ als e-mtb ausgesucht, da ich hier eine sehr gute kombination aus design, ausstattung und preis sehe. Ich bin mehr freizeitfahrer und benötige daher keine high-end ausstattung. Ich fahre 80% straße und 20% feld- und waldwege. Zur kaufentscheidung haben maßgeblich folgende punkte geführt:*günstiger preis*top design*unauffällige elektro komponenten: im rahmen verbauter akku und heckmotor*markenkomponenten verbaut: akku/bremsen/schaltung. Was mir besonders gut gefällt ist, das es nicht direkt durch einen klobigen akku als e-bike auffällt. Der akku hat einen usb anschluß, top. Habe hier sowohl beleuchtung als auch handy-ladekabel drüber laufen. Lieferung und montage:das bike kam per spedition wie angekündigt. Allerdings nur bis vor die tür.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Ich habe mir das moscow+ als e-mtb ausgesucht, da ich hier eine sehr gute kombination aus design, ausstattung und preis sehe. Ich bin mehr freizeitfahrer und benötige daher keine high-end ausstattung. Ich fahre 80% straße und 20% feld- und waldwege. Zur kaufentscheidung haben maßgeblich folgende punkte geführt:*günstiger preis*top design*unauffällige elektro komponenten: im rahmen verbauter akku und heckmotor*markenkomponenten verbaut: akku/bremsen/schaltung. Was mir besonders gut gefällt ist, das es nicht direkt durch einen klobigen akku als e-bike auffällt. Der akku hat einen usb anschluß, top. Habe hier sowohl beleuchtung als auch handy-ladekabel drüber laufen. Lieferung und montage:das bike kam per spedition wie angekündigt. Allerdings nur bis vor die tür.
    • Ich habe dieses bike zwar nicht bei amazon gekauft, jedoch direkt beim hersteller für 1399,- euro erworben. Bei der moscow+ 48v version handelt es sich um eine gupgradete version des regulären moscow. Dies macht sich vor allem in hydraulischen bremsen, größerer und reichweitenstärker motor sowie ein besseres display bemerkbar, was jedoch noch nicht alles war. Ergo, in der +version befinden sich teilweise höherwertige produkte verbaut als in der regulären version für derzeit 999,- euro. Auch wenn ich derzeit nur kleinere proberunden gefahren bin, bin ich schwer begeistert von dem bike. Extrem kraftvoll mit ordentlich energie. Ein sehr angenehmes fahrgefühl sowohl straße als auch offroad. Bei anstiegen zeigt der heckmotor im vergleich zu einem mittelmotor seine ganzen stärken. Die bremsen sind sehr grifffest und gut händelbar. Auch vom design ist das rad ein echtes schmuckstück und braucht sich vor dem hochpreisigen ebikes nicht zu verstecken.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Moscow Plus 48V 27,5″/29″ E-MTB, Mountainbike E-Bike, 250W Das-Kit Heckmotor, 14Ah/16Ah, 672Wh/768 Wh Akku Li-Ion Panasonic Zellen, hydraulische Tektro Scheibenbremsen, 24 Shimano Gangschaltung

    Ich habe dieses bike zwar nicht bei amazon gekauft, jedoch direkt beim hersteller für 1399,- euro erworben. Bei der moscow+ 48v version handelt es sich um eine gupgradete version des regulären moscow. Dies macht sich vor allem in hydraulischen bremsen, größerer und reichweitenstärker motor sowie ein besseres display bemerkbar, was jedoch noch nicht alles war. Ergo, in der +version befinden sich teilweise höherwertige produkte verbaut als in der regulären version für derzeit 999,- euro. Auch wenn ich derzeit nur kleinere proberunden gefahren bin, bin ich schwer begeistert von dem bike. Extrem kraftvoll mit ordentlich energie. Ein sehr angenehmes fahrgefühl sowohl straße als auch offroad. Bei anstiegen zeigt der heckmotor im vergleich zu einem mittelmotor seine ganzen stärken. Die bremsen sind sehr grifffest und gut händelbar. Auch vom design ist das rad ein echtes schmuckstück und braucht sich vor dem hochpreisigen ebikes nicht zu verstecken.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.