Habe für meine frau ein pedelec mit 26 zoll rädern und kettenschaltung gesucht. Vorher hatte sie ein 28 zoll mit nabenschaltung. (auch 7gang) das ncm macht einen hochwertigen eindruck und lässt sich gut zusammenbauen. Es fährt sich sehr gut und ist handlicher wie das alte. Es läuft auch leichter und lässt sich auch ohne motor gut fahren. Die komponenten sind gut ausgewählt und von guter qualität. Das rad kam gut verpackt ohne beschädigungen per spedition.

Das fahrrad macht einen stabilen eindruck und die verarbeitung scheint hochwertig. Fahreigenschaften sowie motorunterstützung sind wirklich gut. Bereifung von schwalbe hochwertig und scheibenbremsen mit brauchbarer wirkung. Schaltung funktioniert tadellos, in den unteren gängen rattert es ein wenig, muss ich noch ein wenig einstellen. Toll der sattel und die griffe am lenker, wirklich feines material. Der akku lässt sich leicht entnehmen, die lampe etwas schwer zum einschalten, man muss richtig fest drücken. Eine beschreibung der steuerung gibt es leider nicht, die muss ich irgendwo im netz runterladen. Langzeittest und akkukapazität kann ich noch nicht beurteilen. Leider ging bei dieser bestellung einiges daneben, daher einen punkt abzug, man bewertet immerhin das fahrrad und nicht die spedition. April geliefert nach über einem monat weil angeblich meine telefonnummer fehlte. Verstehe ich nicht, da ja die adresse, sowie meine e-mail bekannt war. Nach einer telefonnummer wurde ich nie gefragt. Als endlich die schachtel ankam, fehlte der akku und das ladekabel. Also nochmal warten und am 22.

Ich bin zu zeit sehr zufrieden mit diese fahrrad und die firma leon cycle, sehr schnelle versand und problemlos abwicklung, kundendienst antwort über emails an nächste arbeitstag und liefert die fehlenden teile sofort ( kleine plastik abdeckung von schraube am lenker vorbau). Preis leistung super, motor lauf sehr ruhig, bremsen sind ok , fahrrad ist 24 kg schwer mit akku, 5km bis jetzt gefahren als test, wenn diese fahrrad ist als geschenk für meine frau gedacht. Federungen , sattel und reifen sind gut und bequem zu fahren, reichweite des akku noch nicht getestet , maximale geschwindigkeit auf gerade streken liegt bei 27,5 km/h und 32,5km/h bei gute hilfe in die pedale. Ich kann zu zeit diese verkaufer weiter empfehlen und das fahrrad muss noch warten das ich bis heute noch zu wenig gefahren bin. 2018 : erste akku vollladung gemacht und 65 km gefahren mit große steigungen ( 1,5km) ohne problem , akku ist nach diese 65 km noch mit 2 balken von 6 geladen , gewicht ca. 87kg , benutze leistung stufe von 3 bis 6 in power modus , stufe auf 0 bei berg abfahrt , meine frau ist begeistert und ich kann mit meine montainbike meine 22km/h durschnitt fahren.

Das rad ist wie beschrieben, schnell zusammengebaut, sieht gut aus und läuft. Ich finde es empfehlenswert und mit einem guten preis-leistungsverhältnis.

Nachdem ich eher skeptisch ggü. Der china ware war, da ich schon einmal pech hatte mit medion, die ein e-bike im versandt hatten, das aber so schlecht verpackt war, wofür medion nichts kann, habe ich es aufgrund der kundenrezensionen doch noch mal mit leon cycle probiert. Aufgrund von körperlichen einschränkungen wurde es diesmal ein damenfahrrad. Nachdem die spedition dachser freitag morgen anrief, das rad sei da, würde aber erst am montag geliefert, habe ich es mir einfach direkt abgeholt, weil nicht weit entfernt. Hat so gerade in meinen kombi gepasst. Dann die 30 kg schwehre kiste in mein wohnzimmer gewuchtet, ausgepackt und war von dem guten schutz der komponenten beeindruckt, der sich sehr einfach entfernen ließ. Pedale dran, lenker dran, klinkel und bedienpaneel justiert und festgeschraubt. Akku war zu 90 % geladen bzw alle lampen waren grün. Während des zusammenbaus ans ladegerät, bis dieses auch auf grün ging. Jetzt stand das gute stück draußen in der sonne bei 7 grad und sah einfach gut aus. Licht an, vorne knopf an der lampe, hinten ebenfalls, beides über den akku laufend und los gings.

Das ist ein stabiles, sauber aus guten komponenten zusammengebautes e-bike. Schaltung und bremsen sind fertig und gut eingestellt. Die lieferung mit dachser hat gut funktioniert. Vorab: es ist mein erstes e-bike, aber ich bin positiv überrascht.Es fährt sich sehr gut und flüssig, der motor zieht kraftvoll durch. Alles in allem: ein super e-bike zum knaller preis.

Hab dieses e bike nun seit 2 wochen und bin sehr zufrieden. Er läuft sehr leicht und ist schnell ohne sich dabei anzustrengen. Was cooler gewesen wäre ist ein gasgriff wie bei meinem alten e bike. Ich denke er schafft locker 60 km. Der preis von 1200 auf 900 euro war auch der grund zu zuschlagen.

Das fahrrad ist vormontiert geliefert worden. Die installation des lenkers und pedalen war leicht. Ich habe noch eineige schraubverbindungen geprüft- alles einwandfrei. Akku war aufgeladen und sofort war eine probefahrt möglich. Bisher habe ich nur kurze strecken, aber mit steigung gefahren und bin sehr begeistert.

Fahrrad elektro bike top es fährt sich gut und leistung ist ausreichend. Ich werde wieder bei euch einkaufen das weis ich schon jetzt.

Haben unsere fahrräder eine damen und herrenrad mit der spedition gelifert bekommen. Ausgepackt und zusammen gebaut war kinderleicht. Akku war voll geladen und so konnten wir am sonntag eine spritztour unterneghmen haben an diesem tag 46 km geradelt ohne große anstrengungen hatten wir eine tolle tour. Bisher kann ich eine klare kaufempfehlung geben.

Habe jetzt in einem jahr 2800 km zurückgelegt. Kleines problem mit der lampe wurde sofort gelöst. Hier sind die Spezifikationen für die NCM Munich 36V:

  • WICHTIG! BITTE BEACHTEN SIE UNSERE ANGABEN IN DEN “PRODUKTBESCHREIBUNGEN” Weiterer wichtiger Hinweis: Die Lieferung des Artikels erfolgt per Spedition. Aufgrund dessen ist die Hinterlegung einer gültigen Rufnummer in Ihrem Amazon Kundenkonto unbedingt erforderlich.
  • Display: Das-Kit, L6B, LCD, 6 Unterstützungsstufen Controller: Das-Kit, CT4 Controller, 36V 14A Motor: Bafang 8Fun, RX2, 36V 250W, 25KM/H, Heckmotor Akku: R3S-3613H, 36V 13AH, Li-Ion Zellen, 468 WH, Reichweite ca. 50-70km, ECO Modus ca. 90km (Einschaltknopf unterhalb des Akkus nähe Rücklicht)
  • Ladegerät: 36V 2A im Lieferumfang enthalten Frontlicht: LED, KENDO+ by Spanninga 35 LUX, Speisung direkt über den Akku Rücklicht: LED, SOLO by Spanninga Stvzo zugelasssen, Batterie betrieben mit 2 x AAA 1.5V
  • Rahmen: Alu. 6061, 26″* 440MM / 28″*480MM Federgabel: ARIA ZOOM Lenker: Promax, Aluminium (verstellbar) Bremshebel: Artek, mit Cut-Off Sensor (links) Bremsen: Vor./Hin.: TEKTRO Scheibenbremsen, Mechanisch Kettenumwerfer: Shimano, Tourney Kurbelsatz: TL, ICA170ABK, Alu. Schaltung: Shimano NEXUS, 7 Gang Hohlkammerfelge: 26″ / 28″
  • Ritzel: 7 fach Schraubkranz,14-28T Reifen: Schwalbe, Marathon, 28″*1.5 Sattel : Selle Royal, braun (Kunstleder) Sattelstütze: Promax, Aluminum 27.2*CM Griffe: Selle Royal, braun (Kunstleder) Pedale: Wellgo, C127 Gewicht: ca.28 kg (inkl. Akku) Zuladung: 120 kg Sitzhöhen Einstellung: 26″ ca. 0,87 – 0,98 m, Länge: ca. 1,75 m / 28″ ca.0,93 – 1,04 m, Länge: ca. 1,81 m

Ich habe mur auch dieses schöne fahrrad bestellt ,ich wurde telefonisch kontaktiert ca 2 tage nach bestellung dann haben wir den liefertermin mit der spedition ausgemacht ,hat bestens funktioniert in einem großen karton, super eingepackt kam die lieferung, man braucht nur pedalen und lenker monierenvorher alles auspacken und das front licht noch fest schrauben da konnte die fährt losgehen, der akku war bei mir voll geladen ,von den einstellungen derelektick ganz einfach ,gefällt mir gut und macht spaß jederzeit wieder.

Das bike wurde von der spedition dachser geliefert. Ich wurde ein tag vor der lieferung angerufen und ich konnte angeben, wann ich da wäre , damit ich das bike in empfang nehmen kann. Das bike musste ich ca 30 minuten zusammenbauen. Ich bin jetzt 300 km in knapp zwei wochen gefahren und bin mit dem fahrrad total zufrieden. Ich wiege ca 100 kg und fahre 17 km zur arbeit im flachland. Das fahrrad habe ich mit einem großen korb ausgestattet. Darin habe ich meinen pilotenkoffer und meinen rucksack mit regenkleidung und das schloss drin.

Stabiles frame gut gefedert ,einfache montage sitz und handgriffe komfortabel, einfache bedienungsanleitung. Dazu gutes preis leistungs verhältniss und schöne ausstrahlung.

Hallo, ich habe schon ein ncm munich,es ist ein stabieles elektrofahrrad, einfach toll. Ich wollte schon 2017eines kaufen,leider wurde nicht nach Österr.

Ich hab vor 2 jahren 2 stück munich 28 zoll zum gleichen preis gekauft. Bis jetzt je 1800 km gefahren, ohne probleme. Frauen sollten wegen der rahmenhöhe evtl. Altes modell:positiv: für diesen preis unschlagbar- würde ich wieder kaufenakku unter gepäckträger find ich gut, leicht zu entnehmen. Lichter sind beide über akku einschaltbar, ohne zusatzbatterien für rücklicht (rücklicht in akku integriert)60 km fahrstrecke bei volladung mit 13ah mit leichtem gepäck sind immer noch möglich mit 2 balken reserve bei stufe3/3 reifen: schwalbe marathonnegativ: keine scheibenbremsenfelgenbremsen, beläge sind hinten und vorne schon gewechselt. Felgenverschleiß, wenn felge durchgeschliffen ist, wird es teuer. 14% berge sind ein problem, motor schaltet bei Überlastung ab, ist kein mountinbike hinweis: akku ausschalten auf 0 stellen, um unkontrolliertes anfahren beim akku wieder einschieben zu vermeiden, bei uns aus irgend einem grund 1x passiert. Aktuelles modell:positiv: scheibenbremsen vorne und hinten fahrgefühl ausgewogener durch rohrakkunegativ: rücklicht mit zusatzbatterien rohrakku macht aber auch den einstieg schmalerfazit: ich würde auch das neue modell kaufen.

Das pedelec wurde schnell geliefert, der zusammenbau von pedalen und lenker ging trotzdem das ich normalerweise zwei linke hände habe relativ flott von statten. Alle schrauben die ich überprüft habe waren fest angezogen. Ich bin zwar erst etwas mehr als 200 km gefahren aber bisher läuft alles klaglos. Die unterstützungsstufen sind sehr gut abgestimmt. Ein kleiner wermutstropfen ist der 7. Gang, der ist viel zu kurz übersetzt auf leicht abschüssiger straße strampel man sich zum hamster. Den einen punkt abzug gibts für den akku, der lädt offensichtlich nicht voll auf zumindestens nachdem das ladegerät voll geladen und die diode grün zeigt bleibt die 4. Diode am akku rot, also nicht voll aufgeladen. Am fahrraddisplay sind aber alle 6 balken da also voll aufgeladen, was stimmt jetzt.

Kommentare von Käufern :

  • Völlig zufrieden
  • Alles super Unkompliziert u schnell Bearbeitung sehr Kundenfreundlich
  • erste eindruck sehr gut ,faehrt von sich selber auf stufe 2

Haben das fahrrad für meine frau gekauft. Der zusammenbau ging schnell und einfach. Besten NCM Munich 36V, 26″ / 28″ Zoll Elektrofahrrad, Herren & Damen Pedelec, E-Bike City Rad, 250W Bafang Heckmotor, 13Ah 468Wh Lithium-Ionen-Akku, Mechanische Scheibenbremsen

Sehr schöne fahrräder, alles was dran sein muss, ist dran, gute verarbeitung, schnelle und unkomplizierte lieferung und das alles zu einem super preis. Wir haben zwei stück gekauft 26″ und 28″.

Summary
Review Date
Reviewed Item
NCM Munich 36V, 26" / 28" Zoll Elektrofahrrad, Herren & Damen Pedelec, E-Bike City Rad, 250W Bafang Heckmotor, 13Ah 468Wh Lithium-Ionen-Akku, Mechanische Scheibenbremsen
Rating
5,0 of 5 stars, based on 23 reviews

Ein Gedanke zu “NCM Munich 36V – Völlig zufrieden”

  • Rezension bezieht sich auf : NCM Munich 36V, 26″ / 28″ Zoll Elektrofahrrad, Herren & Damen Pedelec, E-Bike City Rad, 250W Bafang Heckmotor, 13Ah 468Wh Lithium-Ionen-Akku, Mechanische Scheibenbremsen

    Es war schon ein drama, bis das rad endlich angekommen war. Die firma leon cycle hat das rad ohne genaue kontaktdaten an die spedition übergeben, könnte mir aber nicht sagen, an welche. Nach langen recherchen könnte ich das rad in luxemburg ausmachen und mit der spedition einen liefertermin ausmachen. Das rad war augenscheinlich in ordnung, aber die erste aufladung des akkus, so wie im handbuch gefordert, funktionierte nicht. Erst nachdem ich den akku leer gefahren habe, war ein aufladen möglich. Das ganze war anfang mai 2018. Nach 250 km fahrstrecke hat der motor ganz starke geräusche verursacht. Leon cycle hatte aber angeblich kein ersatzrad vorrätig. Juni das hinterrad ausgebaut und an leon cycle zur reparatur gesandt. Dort ist es vermutlich bis zum heutigen tag. Ich bekomme trotz dutzender anrufe und mails weder eine verbindliche auskunft noch ein repariertes rad zurück. Ich kann daher jedem nur vom kauf abraten. Ich muss wohl einen anwalt einschalten.
    • Es war schon ein drama, bis das rad endlich angekommen war. Die firma leon cycle hat das rad ohne genaue kontaktdaten an die spedition übergeben, könnte mir aber nicht sagen, an welche. Nach langen recherchen könnte ich das rad in luxemburg ausmachen und mit der spedition einen liefertermin ausmachen. Das rad war augenscheinlich in ordnung, aber die erste aufladung des akkus, so wie im handbuch gefordert, funktionierte nicht. Erst nachdem ich den akku leer gefahren habe, war ein aufladen möglich. Das ganze war anfang mai 2018. Nach 250 km fahrstrecke hat der motor ganz starke geräusche verursacht. Leon cycle hatte aber angeblich kein ersatzrad vorrätig. Juni das hinterrad ausgebaut und an leon cycle zur reparatur gesandt. Dort ist es vermutlich bis zum heutigen tag. Ich bekomme trotz dutzender anrufe und mails weder eine verbindliche auskunft noch ein repariertes rad zurück. Ich kann daher jedem nur vom kauf abraten. Ich muss wohl einen anwalt einschalten.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Munich 36V, 26″ / 28″ Zoll Elektrofahrrad, Herren & Damen Pedelec, E-Bike City Rad, 250W Bafang Heckmotor, 13Ah 468Wh Lithium-Ionen-Akku, Mechanische Scheibenbremsen

    Gleich am anfang musste der schraubkranz ausgetauscht werden, da starke klopfgeräusche auftraten. Durch austausch ist das klopfen weniger, aber nicht ganz weg. Der motor ist viel zu schwach. Normalerweise müsste man auf höchster energiestufe ohne probleme 25 km/h erreichen, erst dann sollte der antrieb unterbrochen werden. Mit diesem rad erreicht man höchstens 22 km/h und das nur mit sehr hohem körperlichen einsatz. Das ist sehr unbefriedigend. Das hinterrad ist falsch bemessen. Die speichen reißen nacheinander und müssen ausgetauscht werden. Aber der absoluter hammer ist, dass mir nach 15 monaten einfach so auf asphaltierter strecke die felge vom hinterrad gerissen ist. Die firma leoncycle wo ich das fahrrad gekauft habe, hat die reklamation als verschleiß abgelehnt, aber zuerst habe ich keine antworten auf meine anschreiben erhalten.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Munich 36V, 26″ / 28″ Zoll Elektrofahrrad, Herren & Damen Pedelec, E-Bike City Rad, 250W Bafang Heckmotor, 13Ah 468Wh Lithium-Ionen-Akku, Mechanische Scheibenbremsen

    Gleich am anfang musste der schraubkranz ausgetauscht werden, da starke klopfgeräusche auftraten. Durch austausch ist das klopfen weniger, aber nicht ganz weg. Der motor ist viel zu schwach. Normalerweise müsste man auf höchster energiestufe ohne probleme 25 km/h erreichen, erst dann sollte der antrieb unterbrochen werden. Mit diesem rad erreicht man höchstens 22 km/h und das nur mit sehr hohem körperlichen einsatz. Das ist sehr unbefriedigend. Das hinterrad ist falsch bemessen. Die speichen reißen nacheinander und müssen ausgetauscht werden. Aber der absoluter hammer ist, dass mir nach 15 monaten einfach so auf asphaltierter strecke die felge vom hinterrad gerissen ist. Die firma leoncycle wo ich das fahrrad gekauft habe, hat die reklamation als verschleiß abgelehnt, aber zuerst habe ich keine antworten auf meine anschreiben erhalten.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Munich 36V, 26″ / 28″ Zoll Elektrofahrrad, Herren & Damen Pedelec, E-Bike City Rad, 250W Bafang Heckmotor, 13Ah 468Wh Lithium-Ionen-Akku, Mechanische Scheibenbremsen

    Viel zu schwer für eine kleine, zierliche fraudas pedelec von adore ist 28 zoll und wiegt 4 kg weniger. Darum bereue ich den kauf sehraber das merkt man doch nachdem man eine runde damit gefahren ist. Und dann ist es zu spät für eine rückgabe:(((.
  • Rezension bezieht sich auf : NCM Munich 36V, 26″ / 28″ Zoll Elektrofahrrad, Herren & Damen Pedelec, E-Bike City Rad, 250W Bafang Heckmotor, 13Ah 468Wh Lithium-Ionen-Akku, Mechanische Scheibenbremsen

    Viel zu schwer für eine kleine, zierliche fraudas pedelec von adore ist 28 zoll und wiegt 4 kg weniger. Darum bereue ich den kauf sehraber das merkt man doch nachdem man eine runde damit gefahren ist. Und dann ist es zu spät für eine rückgabe:(((.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.