Dieses fahrrad bekam unsere tochter zum 4. Geburtstag geschenkt (sie ist ca 1 m groß ). Es entspricht wirklich ganz genau der abbildung hier und gefällt uns richtig gut. Geliefert wurde sehr schnell und mein mann und ein freund von ihm haben das fahrrad in einer halben stunde zusammengebaut. Ich bin sehr begeistert von dem korb und den stützrädern. Ich hatte erwartet dass es probleme gibt, da unsere tochter vorher nur laufrad gefahren ist. Doch sie fährt nun einwandfrei und unfallfrei mit dem rad und ist sehr begeistert. Es kippt nicht um und klappert auch nicht laut (wie ich es von den stützrädern erwartet hatte.

Sehr gute qualität, unsere tochter liebt das fahrrad. Es hat jedoch einen nicht ganz ungestörten freilauf des hinterrades, also bremst es sich selbst ein – wenn auch nur ganz gering. Verpackung ist gut, alles war dabei. Die zusammenbauanleitung jedoch ist sehr dürftig, es fehlt eine komplettansicht des rades, mit der man sich mehr vorstellen könnte. Etwas handwerkliches geschick ist beim zusammenbauen vonnöten. Die stützräder haben wir gar nicht montiert. Bei der suche nach einem passenden ständer waren wir bisher noch nicht erfolgreich, da das fahrrad hier keinem montagestandard nachkommt. Tipps diesbezüglich sind willkommen.

Geburtstag vom meiner tochter das rad erhalten. Nach ungefähr eine halbe stunde basteln war das rad zusammengestellt. Rad sieht gut aus und fährt stabiel. Die kleine ist total begeistert davon gefahren. Leider ist sie aber auch einmal gestürzt. Nichts ernstes aber der schöne korb hat den sturz nicht überlebt und ist total verbogen. Dann gab es natürlich gleich eine menge tränen. Hoffentlich ist es möglich einen neuen korb zu erhalten.

Unsere dreijährige tochter hat das fahrrad zum fahren lernen bekommen. Wir haben es von anfang an ohne stützräder benutzt und sie ist sehr gut damit klar gekommen. Jetzt nach über einem jahr immer noch nix von dir meckern… kaufempfehlung.

Ich hab etwas zeit gebraucht um alles richtig zusammenzuschrauben, aber meine tochter war schwer begeistert. Es wurde noch nicht viel benützt darum kann ich jetzt noch nicht viel sagen. Das einzige, was etwas merkwürdig war, war ein email vom hersteller, in dem ich gebeten wurde, das rad mit 5sternen (und das mehrmals innerhalb eines mails) zu bewerten????.

Ich kann die vorherigen rezensionen nicht nachvollziehen. Ich konnte das fahrrad im hand umdrehen mit dem gelieferten werkzeug und der guten anleitung aufbauen und ich würde mich nicht als handwerklich begabt bezeichnen. Der großteil ist selbsterklärend. Einen kreuzschlitz schraubendreher sollte man noch haben. Zum fahrrad selbst , es sieht in natura noch besser aus als auf den bildern. Verarbeitung ist hochwertig. Es hält auch den opa, der auch ein paarmal den flur entlangfahren sollte ;)meine kleine tochter fährt im haus, im freien und möchte überhaupt nicht mehr ohne fahrrad aus dem haus. Wir hatten viele gelegenheiten das rad zu testen und es ist den preis auf jeden fall wert. Es fährt sich sehr leicht , schwer ist es auch nicht mit 8kg.

Meine tochter (knapp über 3) wollte unbedingt ein fahrrad haben. Da sie schon lange laufrad gefahren ist und all ihre freunde eines bekommen haben, wollten wir ihr diesen wunsch erfüllen. Leider fehlten ihr noch ein paar zentimeter für die “gängigen” fahrräder (puky und die aus den baumärkten). Auf grund der geringen sattelhöhe haben wir dann mal dieses model bestellt und sind super glücklichdas fahrrad ist von höhe, länge und allem so konzipiert, dass unsere tochter von beginn an super damit zurecht kahm. Die fußballen erreichten den boden (sonst war dies nur bei einem model ohne rücktrittbremse der fall, welches daher für uns nicht in frage kahm),sie hat einen aufrechten sitz, so dass der blick nach vorne gelenkt wirdund schon wenn sie es nur geschoben hat man gesehen, dass sie mit diesem model einfach viel besser zurecht kommt als mit den ganzen anderen. Es war das einzige – von denen, die wir gesehen hatten – das sie “beherrschen” konnte. Ich habe das gefühl, dass sich die pedale leichter treten lassen als bei vielen anderen. Gewichtmäßig ist das fahrad auch eher als leicht einzustufen. Die bremsen haben wir noch nicht im gebrauch, da meine tochter mit 3 noch zuweig kraft in den händen hat um genügend zug darauf zu bringen. Wir benutzen demnach die rücktrittsbremse.

Wir haben das fahrrad für unsere enkeltochter bestellt. Sie passt super auf das fahrrad rauf. Die stützräder haben wir nicht angebaut. Sie soll gleich ohne lernen. Die verarbeitung des rades ist super. Stabiles material, tolle farbe. Zusammenbau war auch unkompliziert.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Tolles Fahrrad auch für kleine Kinder!
  • Super hübsches Rad und gut zum üben
  • Schönes Kinderfahrrad – die Kleine ist total begeistert.

Nachteile

  • Schlechte Qualität der Bremse!
  • Leider mehr Schein als Sein,
  • Zusammenbauen, na ja?!

Alles wie in der beschreibung.

Beiliegendes werkzeug qualitativ schlecht, dem beiliegende plan kann man die richtige zusammenbauweise schlecht entnehmen. Ansonsten ist das fahrrad in ordnung.

Im prinzip ein schönes fahrrad, leider fehlte die gabelschraube, was beim morgendlichen auspacken große tränen verursacht hat. Erst nach der beschaffung im baumarkt konnte es zusammengebaut werden.

Solides rad, jedoch stellte ich beim zusammenbau fest das die bremszangen wesentlich zu kurz sind. Ein ordnungsgemäßes bremsen ist so nicht möglich, da die felgenwand nicht erreicht wird. Der bremsvorgang wird fälschlicherweise direkt am mantel(reifen)stattfinden. Mir ist nicht klar wie das bei einem soliden deutschen mittelständler passieren kann ?.Da ich aufgrund meines berufes in der lage bin ein rad zusammenzubauen schließe ich einen montagefehler aus.

Wir haben es für unsere nichte zum 4. Geburtstag gekauft und sie war sooo glücklich.Gute preis leistung und sehr schöne farbenkann es nur weiterempfehlen.

Ließ sich einfach zusammen bauen. Leider fehlt die hinterradabdeckung (schutzblech), daher leider nur 4 sterne.

Lieferung bereits am nächsten tagaufbau ging recht zügig. Anleitung und werkzeug ist dabei. Das fahrrad ist wirklich schön und meiner tochter gefällt es sehr. Sie ist superglücklich damit. In jedem fall ein robustes und wertiges produkt made in germany. Bis dato gab es nur eine testfahrt, da das wetter nicht mitspielt. Die testfahrt lief ohne probleme. Unser kleine konnte gleich ohne probleme lostreten und herumfahren. Meine tochter hatte vorher ein laufrad und fährt das fahrrad jetzt am anfang mit stützen. Es ist auf jeden fall den preis wert.

Nach dem ich den bastelsatz aus ca. 30 teilen zusammengebaut hatte, wurde ich mit einem tollen kinderrad belohnt. Stabil, sehr schick und gerne wieder.

Merkmal der PROMETHEUS Kinderfahrrad 12 Zoll Mädchen in Rosa Lila & Weiß mit Stützrädern | Seitenzugbremse und Rücktrittbremse | ab 3 Jahren | 12″ Classic Edition 2017

  • ✅ Sicherheit geht vor! Dieses PROMETHEUS® Kinder Premium Mädchenfahrrad erfüllt sämtliche Normen und Anforderungen der EU (DIN 14765) wie auch der USA (ISO 8098). Absolut kindgerecht!
  • ✅ Top Verarbeitung, saubere Schweißnähte – Der eigens von uns konstruierte Kinderrad Rahmen sieht sportlich aus, ohne das die kleinen Fahrer auf einen tiefen Einstieg verzichten müssen.
  • ✅ Absolut individuell einstellbares Fahrrad mit großem Verstellbereich – In Höhe und Neigungswinkel einstellbarer Lenker. Äußerst hochwertiger, bequemer und in Höhe sowie Neigungswinkel einstellbarer Kindersattel.
  • ✅ Kindgerechtes Bremssystem: Hinterrad mit Rücktrittbremse – Eine unbedingte Notwendigkeit für jedes Kinderfahrrad dieser Größe! Seitenzugbremse am Vorderrad. Zwei voneinander unabhängige Bremsen, so wie es der Gesetzgeber für ein sicheres Kinderrad vorschreibt.
  • ✅ ALL IN PROMETHEUS SICHERHEITSPAKET: mit stabiler Stahl-Glocke, Safety-Lenkerpolster, rutschfesten Sicherheitsgriffen, reflektierenden Non-Slip-Pedalen, Sicherheitskettenkasten, Schutzblech-Set, abnehmbaren Stützrädern und extragroßen Reflektoren rund um das Spielrad und in den Alu-Speichenfelgen. Weitere Informationen finden Sie unten in der Beschreibung.

Besten PROMETHEUS Kinderfahrrad 12 Zoll Mädchen in Rosa Lila & Weiß mit Stützrädern | Seitenzugbremse und Rücktrittbremse | ab 3 Jahren | 12″ Classic Edition 2017 Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
PROMETHEUS Kinderfahrrad 12 Zoll Mädchen in Rosa Lila & Weiß mit Stützrädern | Seitenzugbremse und Rücktrittbremse | ab 3 Jahren | 12" Classic Edition 2017
Rating
1,0 of 5 stars, based on 21 reviews

Ein Gedanke zu “PROMETHEUS BICYCLES PROMETHEUS Kinderfahrrad 12 Zoll Mädchen in Rosa Lila & Weiß mit Stützrädern | Seitenzugbremse und Rücktrittbremse | ab 3 Jahren | 12″ Classic Edition 2017 Test- Super hübsches Rad und gut zum üben”

  • Das fahrrad war bis auf die letzte schraube demontiert. Bei der einstellung der bremse ist eine schraube gebrochen.
  • Rezension bezieht sich auf : PROMETHEUS Kinderfahrrad 12 Zoll Mädchen in Rosa Lila & Weiß mit Stützrädern | Seitenzugbremse und Rücktrittbremse | ab 3 Jahren | 12″ Classic Edition 2017

    Das fahrrad war bis auf die letzte schraube demontiert. Bei der einstellung der bremse ist eine schraube gebrochen.
    • Ich habe ja schon viele fahrräder gekauft – in allen größen. Aber dieses hier ist schon was besonderes. Es kommt nämlich nicht etwa fast vollständig vormontiert wie alle meine anderen gekauften räder sondern als halber bausatz. Pedale, schutzbleche, klingel, reflektoren, sattel, sattelstange, lenker, vorderrad und vorderbremse liegen als einzelteile vor und müssen in mühsamer kleinarbeit angeschraubt werden. Die anleitung ist dabei auch nicht immer hilfreich. Insbesondere was die bremse angeht, finde ich das besonders ärgerlich. Diese lies sich nämlich trotz ständigen lösens und neu befestigen für mich nicht so einstellen, dass sie vernünftig funktionierte. Dazu kommt, dass kein fahrradständer mitgeliefert wird, so dass das rad nur hingelegt oder irgendwo angelehnt werden kann. Tut mir leid leute, aber wer sich so ein rad recht teuer bezahlen lässt, von dem erwarte ich einfach mehr leistung. Nachtrag: war mit dem rad beim fahrradhändler zur bremseneinstellung.
      • Ich habe ja schon viele fahrräder gekauft – in allen größen. Aber dieses hier ist schon was besonderes. Es kommt nämlich nicht etwa fast vollständig vormontiert wie alle meine anderen gekauften räder sondern als halber bausatz. Pedale, schutzbleche, klingel, reflektoren, sattel, sattelstange, lenker, vorderrad und vorderbremse liegen als einzelteile vor und müssen in mühsamer kleinarbeit angeschraubt werden. Die anleitung ist dabei auch nicht immer hilfreich. Insbesondere was die bremse angeht, finde ich das besonders ärgerlich. Diese lies sich nämlich trotz ständigen lösens und neu befestigen für mich nicht so einstellen, dass sie vernünftig funktionierte. Dazu kommt, dass kein fahrradständer mitgeliefert wird, so dass das rad nur hingelegt oder irgendwo angelehnt werden kann. Tut mir leid leute, aber wer sich so ein rad recht teuer bezahlen lässt, von dem erwarte ich einfach mehr leistung. Nachtrag: war mit dem rad beim fahrradhändler zur bremseneinstellung.
  • Rezension bezieht sich auf : PROMETHEUS Kinderfahrrad 12 Zoll Mädchen in Rosa Lila & Weiß mit Stützrädern | Seitenzugbremse und Rücktrittbremse | ab 3 Jahren | 12″ Classic Edition 2017

    Das fahrrad wurde gut verpackt und schnell geliefert. Nach dem auspacken aber fingen die probleme an die bremsanlage ließ sich nicht richtig montieren und nachdem wir sie einigermaßen befestigt hatten, bremste diese nicht wie gewünscht auf der felge sondern auf dem reifen. Das körbchen ließ sich auch nicht richtig befestigen und war sehr wackelig. Alles im allen entspricht das fahrrad nicht unseren erwartungen und ist qualitativ nicht sehr hochwertig. Rückversand und rückerstattung liefen reibungslos. Wir haben uns dann doch entschieden ein wenig tiefer in die tasche zu greifen und ein fahrrad von scool zu kaufen.
  • Rezension bezieht sich auf : PROMETHEUS Kinderfahrrad 12 Zoll Mädchen in Rosa Lila & Weiß mit Stützrädern | Seitenzugbremse und Rücktrittbremse | ab 3 Jahren | 12″ Classic Edition 2017

    Das fahrrad wurde gut verpackt und schnell geliefert. Nach dem auspacken aber fingen die probleme an die bremsanlage ließ sich nicht richtig montieren und nachdem wir sie einigermaßen befestigt hatten, bremste diese nicht wie gewünscht auf der felge sondern auf dem reifen. Das körbchen ließ sich auch nicht richtig befestigen und war sehr wackelig. Alles im allen entspricht das fahrrad nicht unseren erwartungen und ist qualitativ nicht sehr hochwertig. Rückversand und rückerstattung liefen reibungslos. Wir haben uns dann doch entschieden ein wenig tiefer in die tasche zu greifen und ein fahrrad von scool zu kaufen.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.