2amazon verkauft das vorjahresmodel des aktuellen prophete e-bikes, dass sich außer der bezeichnung wohl nicht vom aktuellen modell 8. Angeschaut und probegefahren habe ich das rad vorab beim werksverkauf in rheda-wiedenbrück und hätte dort auch ein modell in schwarz für 100 euro weniger als angebot der woche gekauft, wenn es denn vollständig gewesen wäre. Die schlüssel für den akku fehlten jedoch und das rücklicht war beschädigt. Die verkäufer am samstag waren leider völlig mit dem besucheransturm überfordert und trotz zusage hat sich auch niemand mehr gemeldet, so dass ich letztendlich bei amazon bestellt habe. Die lieferung über dhl war leider eine katastrophe, terminzusagen wurden nicht eingehalten und die verpackung vom rad war zerstört inkl. Zweier kleiner kratzer am rahmen. Ich habe das rad dennoch angenommen. Die lieferung war vollständig, das hintere schutzblech jedoch so befestigt, dass sich das rad nicht drehen konnte.

Ich habe mir das e-bike faltrad von prophete zwar nicht über amazon sondern aufgrund der geringen entfernung zum hersteller direkt dort vor ort gekauft, möchte aber dennoch hier meine ersten erfahrungen mitteilen. Ich habe mir dieses e-bike zugelegt, da ich ein kompaktes rad für reisen mit dem wohnwagen brauchte. Zum einen hat mich die farbe direkt angesprochen (was natürlich geschmackssache ist), zum anderen die kompaktheit des rades. Die lösung, den akku im rahmenrohr verschwinden zu lassen, hat mir gut gefallen. Durch die verbaute magnethalterung, die die beiden rahmenteile bei zusammengeklapptem zustand dauerhaft zusammenhält, klappern die rad-teile beim transport nicht oder schlagen andauernd aneinander. Da ich das rad in erster linie für kleine touren oder zum nächsten bäcker nutze, reicht der akku mit deinen angegebenen 50 km pro ladung voll aus. Eine tour über die gesamte angegebene distanz habe ich allerdings noch nicht unternommen. Der frontmotor zieht das recht leichte rad ordentlich und hält sich geräuschetechnisch noch in grenzen. Auch die tatsache, dass man auf einen dynamo verzichtet und das licht über die steuereinheit an- / ausschaltet, hat mir gefallen. Der akku versorgt das licht mit strom, so wird man dauerhaft (auch im stand) wahrgenommen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Gutes e-bike Faltrad mit kleinem Qualitätsproblem
  • Prophete Faltrad E-Bike. klein aber fein

Nachteile

Merkmal der Prophete E-Bike Alu-Faltrad, 20″, NAVIGATOR 7.2, Vorderradmotor, 36V, bürstenlos, 250W, max. 30Nm, Lithium-Ionen-Akku 36V, 5,8Ah (209Wh), im Rahmen integriert, Rücktrittbremse,Alu-Faltrahmen, 30 cm RH

  • TRIO Vorderradmotor, 36 Volt, bürstenlos, mit Anfahrhilfe 250 Watt, max. 30 Nm, im Rahmen integriert, Lithium-Ionen-Akku 36 Volt, 5, 8 Ah (209Wh), Art.Nr.: 0476 circa” 50 km (je nach Fahrweise)
  • TRIO LED-Steuerdisplay, SHIMANO 3-Gang Nabenschaltung mit Drehgriffschalter
  • Light-ON-Funktion, PROPHETE 30 Lux LED-Scheinwerfer, AXA LED-Rücklicht, vorne: PROMAX Alu-V-Bremse, hinten: Rücktrittbremse
  • mobiler Home-Service
  • Lieferung erfolgt zu 95 % vormontiert, Universelle Rahmenhöhe, designed in Germany

Besten Prophete E-Bike Alu-Faltrad, 20″, NAVIGATOR 7.2, Vorderradmotor, 36V, bürstenlos, 250W, max. 30Nm, Lithium-Ionen-Akku 36V, 5,8Ah (209Wh), im Rahmen integriert, Rücktrittbremse,Alu-Faltrahmen, 30 cm RH Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Prophete E-Bike Alu-Faltrad, 20", NAVIGATOR 7.2, Vorderradmotor, 36V, bürstenlos, 250W, max. 30Nm, Lithium-Ionen-Akku 36V, 5,8Ah (209Wh), im Rahmen integriert, Rücktrittbremse,Alu-Faltrahmen, 30 cm RH
Rating
4,0 of 5 stars, based on 2 reviews